Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Freifunk-Unterstützungsverein Ulm/Neu-Ulm e.V

Neu-Ulm, Germany

Freifunk-Unterstützungsverein Ulm/Neu-Ulm e.V

Neu-Ulm, Germany

Unser Verein hat sich das Ziel gesetzt, Freifunk allgemein und ganz besonders in Ulm/Neu-Ulm fördern.

W. Gasser from Freifunk Unterstützungsverein Ulm/Neu-ulm e. V. | 
Write a message

About this project

Freie Netze werden von immer mehr Menschen in Eigenregie aufgebaut und gewartet. Jeder Teilnehmer im freifunk-Netz stellt seinen WLAN-Router für den Datentransfer der Allgemeinheit zur Verfügung. Das erweitert das Netz und eröffnet die Möglichkeit Daten, wie zum Beispiel Text, Musik und Filme über das freifunk-Netz zu übertragen oder über von Teilnehmern eingerichtete Dienste im Netz zu chatten, zu telefonieren und gemeinsam Onlinegames zu spielen. Dafür nutzen wir Mesh Netzwerke

Viele stellen zudem ihren Internetzugang zur Verfügung und ermöglichen anderen den Zugang zum weltweiten Netz. Freifunk-Netze sind Selbstmach-Netze. Für den Aufbau nutzen wir die freifunk-Firmware auf unseren WLAN-Routern, eine spezielle Linuxdistribution. 

Lokale Communities stellen die auf eigene Bedürfnisse angepasste Software dann auf ihren Websites zur Verfügung. In Dörfern und Städten gibt es immer mehr Freifunk-Gruppen, die sich regelmässig treffen. 

Die Freifunk-Community ist Teil einer globalen Bewegung für freie Infrastrukturen und offene Funkfrequenzen. 

Unsere Vision ist die Demokratisierung der Kommunikationsmedien durch freie Netzwerke. Die praktische Umsetzung dieser Idee nehmen freifunk-Communities in der ganzen Welt in Angriff. 

Und auch du kannst bei Freifunk mitmachen! 

Wir wollen die Infrastuktur der Ulmer Freifunker unterstützen z.B. beim Betrieb von Rootservern.
Ebenso wollen wir mit Interessierte beim Bezug von Routern unterstützen.


Updated at 18. March 2020