Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Banner Keine Abschiebung nach Afghanistan

München, Germany

Banner gegen die Abschiebungen nach Afghanistan sollen den Protest vieler signalisieren. Über Spenden wollen wir den Preis für diejenigen, die die Kosten nicht allein stemmen können, reduzieren, damit das Banner an vielen Orten hängen kann.

S. Dünnwald from Förderverein Bayerischer Flüchtlingsrat e.V. | 
Write a message

About this project

Seit Dezember 2016 schiebt Deutschland nach Afghanistan ab. Bayern liefert hierzu die meisten afghanischen Flüchtlinge, und schert sich nicht um Integration oder soziale Bindungen. Insgesamt sind mit enormem Aufwand nur wenige, knapp 200, Afghanen abgeschoben worden. 
Trotzdem: die UN klassifiziert Afghanistan als ein Bürgerkriegsland, angeblich sichere Regionen, wie von der Bundesregierung immer wieder behauptet, gibt es dort nicht. 
Mit einer Banner-Aktion wollen wir Proteste gegen diese Abschiebungen weithin sichtbar machen. Am Tag der Abschiebung sollen aus vielen Fenstern und von den Räumen vieler Organisationen die BAnner hängen. 
Da die Produktion von Bannern mit rund 50 Euro so teuer ist, dass sich viele ein solches Banner nicht leisten können, bitten wir um Spenden, um den Einzelpreis für Bannerkäufer*innen geringer zu machen. 
Updated at 18. March 2020

This project is also supported on