Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Funded Berufsausbildung für blinde Paare in Südindien

Dindigul, India

Viele blinde Menschen in Indien müssen betteln und können Ihre Familien nicht ernähren, da sie keine Berufsausbildung und keine Arbeit haben. Helfen Sie uns, blinden Paaren durch eine Ausbildung am Handwebstuhl eine Zukunftsperspektive zu geben.

B. Caspers from Deutsches Katholisches Blindenwerk eV - DKBW | 
Write a message

About this project

Die St. Joseph's Rehabilitation Society wurde 1989 im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu gegründet und arbeitet seither zum Wohle blinder und sehbehinderter Menschen in der Stadt Dindigul und Umgebung. Mit dem Gründer und Geschäftsführer Mr. Matchakalai, der selbst blind ist, konnte das DKBW eine langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit aufbauen.

Um den blinden Menschen zu einer verlässlichen Einkommensquelle zu verhelfen und sie davor zu bewahren, betteln zu müssen, hat die Gesellschaft begonnen ein Training am Handwebstuhl für blinde Paare anzubieten. Da die Nachfrage nach handgewebten Textilien auf dem örtlichen Markt in Dindigul groß ist, verhilft diese Maßnahme den Menschen nicht nur zu einem regelmäßigen Einkommen und somit zu einer wirtschaftlichen Verbesserung ihrer Lebensumstände, sondern führt auch zu Unabhängigkeit und einer Stärkung ihres Selbstvertrauens und des Respektes in der Gesellschaft. 

Nach Abschluss des Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein, selbstständig ihren Lebensunterhalt zu verdienen, ihre Kinder zu ernähren und auszubilden. Neben dem Training am Webstuhl erhalten sie auch Unterstützung in der Vermarktung ihrer Produkte. 

Mit Hilfe unserer Unterstützung konnten bereits sowohl 5 neue Webstühle als auch Ersatzteile und Rohmaterial angeschafft werden, damit dieses Programm auch zukünftig erfolgreich durchgeführt werden kann. 

"Hilfe zur Selbsthilfe" zu leisten ist eine Herzensangelegenheit des DKBW. Von unserer Hauptgeschäftsstelle in Bonn wird die Zusammenarbeit mit unseren ausländischen Partnern organisiert.
Zur Durchführung des nächsten Programms bitten wir Sie um Ihre Unterstützung.
Updated at 18. March 2020

This project is also supported on