Change the world with your donation
The betterplace.org team wishes you a Merry Christmas –  and asks for your support!

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Global Water Dances Berlin 2017 am Spreeufer

Berlin, Germany

Global Water Dances Berlin 2017 am Spreeufer

Fill 100x100 default

Global Water Dances ist eine Tanz-Initiative zum Thema Wasser mit der Vision, Vielfältgkeit, Schönheit und Problematik des Wassers für das Publikum und die Perfomer erfahrbar zu machen. Am 24.Juni 2017, 17 Uhr, Rahel-Hirsch-Straße am Hbf Berlin.

Sibylle G. from Tanz & Theater im PHYNIX e.V.Write a message

Global Water Dances ist eine kühne, visionäre, künstlerische Initiative, die 2010 am Mississippi  ins Leben gerufen wurde. Sie konzentriert sich auf die kritische Notwendigkeit für sauberes und zugängliches Trinkwasser.
Seit 2011 finden alle zwei Jahre in Berlin und weltweit, am gleichen Tag und zur gleichen Ortszeit, Outdoor-Tanzperformances mit kinästhetischem Zugang zum Thema Wasser und zu den damit verknüpften, umweltpolitischen Herausforderungen statt.

Global Water Dances Berlin 2017 haben sich wieder diesem Thema gewidmet!!!

Das Global Water Dances Performance­ Kollektiv Berlin (GWD Performance­ Kollektiv Berlin) ist ein Team von lokalen Tänzer_innen, Choreograf_innen und Musiker_innen, das seit 2011 an der internationalen Initiative beteiligt ist.

Die vierten, international ausgerufenen Global Water Dances haben am 24. Juni 2017 um 17 Uhr am Spreeufer der Rahel­-Hirsch­-Straße vor dem Berliner Hauptbahnhof stattgefunden.
Das GWD Performance­ Kollektiv Berlin hat mit einer Gruppe von ca. 30 Performer_innen (Profis,  Laien und Menschen mit besonderen Fähigkeiten - generationsübergreifend und inklusiv)  eine große, ca. einstündige, ortsspezifische Performance erarbeitet.


Besondere Bilder wurden zu der "Zivilisierung" der Natur und des Wassers und den daraus resultierenden Folgen und Machtkämpfen sowie von den Wassergeistern und -kreaturen mit ihrer Schönheit und Wut über das Geschehen gezeigt. Natürlich kam auch das Spiel mit dem und am Wasser nicht zu kurz!

Videos der Global Water Dances 2017:
einen "Best of"- Einblick:    https://youtu.be/p30La7eGTEk   "Best Of GWD 2017"
eine 12-Minuten-Version:   https://youtu.be/4YO59NRMfec  "Global Water Dances 2017"

Es hat allen sehr viel Spaß gemacht!
Die Zuschauer waren begeistert (einige Stimmen gibt es am Ende der 12-Minuten-Version)


Konzept & Choreographie:
Anja Schäplizu, Heike Kuhlmann, Sibylle Günther
choreographische Assistenz: Claudia Heland

Musik / Kompostion:
Gisbert Schürig & Friends



Wir danken allen Unterstützer_innen, Spender_innen, Helfer_innen, Teilnehmer_innen und allen, die uns freiwillig unterstützt haben!!!

Die Fotos in der Galerie sind von: Margit Rosenberger, René Ritschel,Angela Brünjes  -  Danke!


http://www.globalwaterdances.de


Die nächsten internationalen Global Water Dances sind für 2019 geplant -
Seid dabei!