Change the world with your donation

Funded Förderverein Kinderorchester DISPAU Arequipa Peru

A project from Förderverein DISPAU e.V.
in Abenberg, Germany

Der 1. Jahresbericht 2010 zeigt Erfreuliches auf

Alejandro C.
Alejandro C. wrote on 07-01-2011

Am 28.12. erreichte uns der Jahresbericht 2010 von Ricardo, dem Leiter der Musikschule, in dem er über erste Fortschritte und natürlich über den Bedarf für 2011 berichtete. Ein erster Auszug daraus:

  • Obwohl wir erst im Aufbau des Kinderorchesters sind, bekamen wir von den Schulen "Paolo Frassinetti" und "Teobaldo Paredes" eine Einladung. Wir konnten dadurch unseren Ansatz der Musikschule und des Orchesters bekannt machen. Es gibt ein wachsendes Interesse vieler Kinder und Jugendlicher. Inzwischen warten nun 16 Kinder auf eine Patenschaft, die ihnen den Besuch der Musikschule ermöglicht. Sie möchten gern ein Instrument lernen, aber die Eltern können sich den Unterricht nicht leisten.
  • Zunehmend bekamen wir positive Rückmeldungen von Eltern unserer Musikschüler und erlebten deren Aktivitäten bei der Ausstattung des Übungsraums im Gemeindezentrum. Das Interesse der Eltern ist sehr groß, doch sie sprechen auch darüber, dass sie mit ihrem Einkommen den Besuch der Musikschule nicht ermöglichen können.
  • Obwohl sich alles in einem großen Raum des Gemeindezentrums abspielt und eine gewisse gegenseitige Störung vorherrscht, sind die Kinder mit Freude dabei. Sie leihen sich gegenseitig Instrumente aus (wir haben zu wenig) nicht nur während der Orchesterproben, sondern auch zum Üben zu Hause. Besonders gefreut hat uns die erkennbar sich steigernde Disziplin beim Lernen und Üben.
  • Durch freiwilliges Engagement entstanden verschiedene Übungsgruppen. Die Bratschen werden angeleitet von Abigail Calcina, die Celli von Irene Calcina, Maricio Chacon und Chritian Huayapa übernahmen den Anfängerunterricht Geige.
Comment | Send a message
All comments are visible in the comments section.