Wassertank fuer eine srilankische Schule

Nuwara Eliya, Sri Lanka

Wassertank fuer eine srilankische Schule

Fill 100x100 original neues bild

Wir wollen einen Wassertank in einer Schule im zentralen Hochland von Sri Lanka errichten. Dies kommt insgesamt etwa 200 Schulkindern zugute. Derzeit haben sie in der Schule kein Wasser zum Trinken und fuer die Toilette.

F. Mueller from Deutsch-Srilankische Gesellschaft Sachsen e.V.Write a message

Wir wollen einen Wassertank in einer Schule im zentralen Hochland von Sri Lanka aufstellen. Dort siedeln die Tamilen, die auf den Teeplantagen beschaeftigt sind und weit verstreut in der Berglandschaft leben. Dieses Gebiet ist von allen srilankischen Regierungen bewusst vernachlaessigt wurden.

Die Schule liegt ausserhalb des Siedlungsgebietes von Nuwara Eliya und ist nicht ueber eine Wasserleitung an ein Wassernetz angeschlossen. Die mehr als 200 Schulkinder haben keinen Zugang zu Wasser an ihrer Schule, nicht einmal fuer die Toilettenbenutzung.
Um die groessten Noete zu lindern bedarf es eines Wassertanks und einer Wasserleitung, mit denen Wasser aus einem nahegelegenen Gebirgsbach herangefuehrt und bevorratet werden kann.