Change the world with your donation

In Not geratene Hunde brauchen auch deine Unterstützung

A project from Hellhound Foundation gUG (haftungsbeschränkt)
in Hörpel, Germany

Tierschutz, Hundevermittlung, Aufnahme von verhaltensauffälligen Hunden, bissige Hunde, Hundetraining, Hundepension, Resozialisierung, Rettung

V. Bokr
Write a message

About this project

Die Hellhound Foundation gUG (haftungsbeschränkt) ist eine gemeinnützige Unternehmergesellschaft und zugleich tierheimähnliche Einrichtung mit einem Spendenkonto bei der Kreissparkasse Soltau. Das zweiköpfige, junge Hundetrainerinnen-Team verpflegt und trainiert Tag ein Tag aus ca. 40 verhaltensauffällige Hunde, um sie wieder in ein geeignetes Zuhause zu vermitteln. Diese Hunde haben oftmals sich und ihrem gesamten Umfeld die Hölle auf Erden bereitet oder sie durch das Zutun anderer gesehen und durchgemacht. Jeder von ihnen trägt seine Geschichte. Das Logo der Höllenhunde und die leicht provokante Nachricht dahinter sollen die Menschen neugierig machen, aufklären, evtl. zum Umdenken bewegen und den Verstand im Hinblick auf derartige Hunde, die oftmals das Opfer aber zugleich auch eine Gefahrenquelle darstellen, sensibilisieren.

Für diese Arbeit sind Spendengelder unabkömmlich, da Tierarztrechnungen (bei Impfung, Krankheit, etc.) sowie Futter, Wasser, Decken, Zäune, Equipment, u.v.m. bezahlt werden müssen. um die Tiere u.a. artgerecht zu versorgen. Wir freuen uns über jede Spendeneinnahme, auch wenn sie noch so klein ist!