Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

1 / 12

Neubau Stadtteilzentrum der Beueler AWO

Neubau Statteilzentrum AWO Beuel In der Neustraße 86 betreibt die Beueler AWO seit vielen Jahrzehnten ein gut besuchtes Stadtteil-Zentrum mit vielfältigen Angeboten. Die Substanz ist schlecht und die Räume sind nicht mehr ausreichend.

F. Donner-Weyel from Förderverein der AWO BeuelWrite a message

In der Neustraße 86 betreibt die Beueler AWO seit vielen Jahrzehnten ein gut besuchtes Stadtteil-Zentrum mit vielfältigen Angeboten. 

Die über 50 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen unterstützen die Besucher in vielfältiger Weise. Sie organisieren offene Treffs, Informations-, Bildungs- und Freizeitangebote, das Sozialkaufhaus „Jacke wie Hose“.

Nun stehen wir mit unserer Arbeit an einem Scheideweg.
Das im Kern 1960 und 1976 entstandene 2-geschossige Flachdach-gebäude in der Neustraße genügt mit seiner verwinkelten Raumaufteilung und schlechten Bausubstanz nicht mehr den aktuellen Anforderungen. 
Um unsere Angebote auch künftig anbieten zu können müssen wir den Sprung zu einer grundlegend erneuerten Begegnungsstätte mit Zukunft wagen.

Der Neubau des Begegnungszentrums wird mit Wohnungsbaumitteln und von überregionalen Stiftungen gefördert. Allerdings muss das neue Begenungszentrum eingerichtet und ausgesteáttet werden. Hierfür gibt es keine Fördermittel.

Deshalb bitten wir Sie: Unterstützen Sie uns!

This project is also supported on