Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Zu Fuß die Natur des Allgäus erleben: Bergschuhe für OUTWARD BOUND!

Schwangau, Germany

Zu Fuß die Natur des Allgäus erleben: Bergschuhe für OUTWARD BOUND!

Schwangau, Germany

Die gemeinnützige Organisation Outward Bound benötigt zur Umsetzung ihrer erlebnispädagogischen Kurse mit Kindern und Jugendlichen Ihre Unterstützung, um gemeinsam die Natur des Allgäus zu erleben!

M. Wenzel from Outward Bound gGmbH | 
Write a message

About this project

Seit über 60 Jahren bietet OUTWARD BOUND Erlebnispädagogische Kurse an und gerade in der heutigen Zeit wird die Arbeit neben der Schule, unserer Meinung nach, immer wichtiger. Durch die vielen Medien und den immer größer werdenden Druck in der Schule finden die sozialen Kernkompetenzen wie Sorgfalt, Verantwortung, menschliche Anteilnahme und das Arbeiten im Team, sowie auch körperliche Fähigkeiten im Bereich Koordination und Ausdauer in der Erziehung unserer Kinder immer weniger Platz. Genau diese Lücke versuchen wir zu schließen. Zu uns kommen jedes Jahr mehr als 2000 Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihrer Klassenfahrten, denen wir soziale Grundprinzipien und Verhaltensweisen beibringen wollen. Dabei nutzen wir den Weg der Erlebnispädagogik und gehen mit den Schülerinnen und Schülern in die Berge, an Seen, in Hochseilgärten und zum Klettern. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden vor verschiedene Teamaufgaben gestellt und lernen dadurch neben koordinativen und feinmotorischen Fähigkeiten wie man sich in einem Team verhält. Kompetenzen, die für ihr späteres Leben essentiell sind.

Um alle Kinder und Jugendlichen sicher und gesund durch die Berge begleiten zu können, brauchen diese eine angemessene Ausrüstung, die sie meistens selbst nicht besitzen. Darum stellen wir als gemeinnützige Organisation ihnen diese Ausrüstung kostenlos zur Verfügung. 

Warum kostenlos und nicht zu einem Selbstkostenpreis? -- Es geht uns dabei primär um die Sicherheit aller Beteiligten. Wir haben festgestellt, dass ein Preis viele Kinder und Jugendliche vor dem Ausleihen abschreckt. Wir wollen dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer best möglich ausgestattet sind und dazu müssen wir jährlich Bergschuhe, Jacken, Rucksäcke und Klettergurte aus Sicherheits- und Verschleißgründen ersetzen, damit jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer sicher durch jede Aufgabe kommt. 

Für die Ausstattung unserer Teilnehmer brauchen wir Ihre Unterstützung, um auch weiterhin auf den qualitativen Standards unserer Branche arbeiten zu können und einen wichtigen Beitrag für die Bildung junger Menschen zu leisten. OUTWARD BOUND und seine Teilnehmer danken Ihnen schon jetzt für Ihre Unterstützung.



P.S.: Ihre Unterstützung macht unsere Arbeit erst möglich!
Updated at 18. September 2020

This project is also supported on