Mal raus aus Berlin

An aid project by “CABUWAZI Kinder- und Jugendzirkus e.V.” (T. Brockwitz) in Berlin, Germany

Donating is currently not possible. Please try again tomorrow or write the project manager.

100% funded

T. Brockwitz (Project Manager)

T. Brockwitz
Mal raus aus Berlin

Worum geht es?
Viele Trainingskinder vom Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi
möchten in den Ferien mal raus aus Berlin! Für manche
wäre es die allererste Reise in Ihrem Leben.
Oftmals scheitert ihr Wunsch an den Geldnöten der Eltern.
Pro Kind entstehen Kosten von 58 Euro für Fahrt, Unterkunft
und Verpflegung.
Helfen Sie einem oder mehreren Kindern mitzufahren?

Geplant ist eine Ferienfahrt ins brandenburgische Heidesee, vom 8. bis 10.07.2010. Im Kinder- und Jugenderholungszentrum Hölzerner See können über 100 Kids die Natur genießen und einfach mal richtig Ferien machen. Begleitet von unseren professionellen Pädagogen und Zirkustrainern wird an drei Tagen
gespielt, gebadet und geprobt.

Wenn Sie 58 Euro spenden,kann ein Kind mitfahren.
100 Kinder möchten gerne mit.

Wer ist Cabuwazi?
Der Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi ist ein Jugendkulturbetrieb
mit sozialen und pädagogisch-künstlerischen Zielen. Wir setzen uns ein für eine engagierte Jugend und ein lebendiges Berlin.

Cabuwazi:
- fördert die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen an
sozialen Berliner-Brennpunkten.
- vermittelt Selbstvertrauen, Erfolgserlebnisse, Fairness,
Verantwortungsbewusstsein, körperliche Fitness und ist aktiv
in der Gewalt- u. Suchtprävention - ein Ort für soziale Integration
und kulturelle Bildung
- bietet 9 - 18Jährigen kostenloses Training - alle sind willkommen
- ist Trainingsort für 650 Kinder und Jugendliche aus Treptow,
Kreuzberg, Altglienicke und Marzahn
- ist ein „neuer Schulort“, da wir 150 Projektwochen in den Zelten
durchführen. Klassenverbände werden gestärkt, die Lernbereit-schaft und das Miteinander gefördert
- schafft internationale Jugendbegegnungen, z.B. mit dem Festival Junger Circus Europa, dem Austausch von EU-Volontären

More information:

Location: Berlin, Germany

Read more

Information about the project:

Ask T. Brockwitz (Project Manager):

Q&A section loading …