Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Kindergarten Projekt "Katutura"

Windhoek "Katutura", Namibia

Kindergarten Projekt "Katutura"

Windhoek "Katutura", Namibia

Pinocchio für Afrikas Kinder e.V. leistet weitere Hilfe und unterstützt ein Kindergarten Projekt in "Katutura" - Windhoek, dem "Ort an dem wir nicht leben möchten".

M. Zimmermann from Pinocchio für Afrikas Kinder e.V. in Deutschland | 
Write a message

About this project

Kindergartenprojekt in "Katutura"- Windhoek 
 
„Katutura“ entstammt der Sprache der Herero und bedeutet „Ort an dem wir nicht leben möchten“.
Und dennoch leben dort unglaublich viele Menschen unter unwürdigsten Bedingungen in Bretterverschlägen und Blechhütten . Ihr Alltag ist geprägt von bitterster Armut und Hunger. 
 
Aber die Menschen sind auch kreativ und wissen sich zu helfen, um irgendwie zu überleben.
So auch Johanna, eine junge Frau, in diesem Milieu aufgewachsen, mit Förderung und finanzieller Unterstützung von Pinocchio für Afrikas Kinder e.V.
Inmitten dieses Szenarios hat sie einen kleinen Kindergarten eingerichtet. Die Kinder dürfen sich dort im Spiel verweilen, werden aber auch pädagogisch gefördert und somit auf die Schule vorbereitet. Dies alles ist für uns Anlass genug, Johanna zu unterstützen und ihre Bestrebungen, den Kindern für ein paar Stunden Spiel und Spaß zu ermöglichen, hilfreich zur Seite zu stehen.

Pinocchio für Afrikas Kinder e.V. fördert benachteiligte Kinder und ihre Familien in Namibia seit nahezu 15 Jahren. Der Verein hat bereits Kindergärten unter Mithilfe der ansässigen Menschen u.a. auch „Omhedi, Ohangwena Region, im Norden Namibias an der Grenze zu Angola, gebaut. Dort entsteht derzeit ergänzend zum Kindertarten eine Vorschule.
 
Wir sind ein relativ kleiner Verein, aber mit großem Wirkungskreis, vermitteln Familienpatenschaften, haben Schulfonds eingerichtet fördern Kindergärten und Suppenküche, übernehmen Kosten zur Weiterbildung der Kindergärtnerinnen, unterstützen in Notsituationen und bauen, wie bereits angemerkt, aktuell eine Vorschule im Norden Namibias. www.afrikaskinder.com

                   Hilfe zur Selbsthilfe, das ist unser erklärtes Ziel                 

Wir leisten nachhaltig Entwicklungshilfe, beziehen die Menschen vor Ort mit ein. 
Anleiten, unterstützen, Eigeninitiative fordern und fördern, nicht bevormunden, so unsere Devise.

 Bildung ist die einzige Chance den Kreislauf aus Armut, Unwissenheit und Krankheit zu durchbrechen!
 
Mitdenken – Mitmachen – Mithelfen Aufklärung leisten - Armut bekämpfen - Projekte für eine Zukunft

Die Kinder in Namibia freuen sich über Ihre Spende. Überweisen Sie einen Betrag Ihrer Wahl auf folgendes Spendenkonto: 

Kennwort: Pinocchio für Afrikas Kinder e.V. 
DE 10490512850002552909  • BIC  WELADED1OEH 
Sparkasse Bad Oeynhausen - Porta Westfalica




Updated at 12. July 2020