Funded Aktion pro Humanität - Hilfe für hiv+ Kinder

Dogbo, Benin

Funded Aktion pro Humanität - Hilfe für hiv+ Kinder

Fill 100x100 original portrait2 klein

Gesundheit, Bildung, Waisenhäuser, Kinderkrippe, Mikrokredite, Nahrungsmittelhilfe

B. Schryvers from Aktion pro Humanität.deWrite a message

Busch-Krankenhaus, für die Basisversorgungen von 12.000 Menschen, 500 Aidspatienten.
50 afrikanische APH-Mitarbeiter leisten in der Aidsarbeit Einzel- und Gruppenaufklärung, führen Aids-Testungen durch, und klären auf.
Im Garten der Kinder werden in der Kinderkrippe unterernährte und Hiv-infizierte Kleinkinder betreut, drei Waisenhäuser bieten über 30 Kindern eine Heimat, im Dorfbetreuungsprogramm werden Kleinkinder medizinisch versorgt und erhalten Nahrungsmittelhilfe. Schulprojekt für 600 Schüler.

Mikrokredit-Vergabe hilft Frauen ihr Leben eigenständig zu führen. Kleindarlehen an Frauen, die normale Geldinstitute als nicht kreditwürdig einstufen, tragen zur wirtschaftlichen Unabhängigkeit bei. Das Finanzvolumen für dieses Projekt beträgt derzeit 5.500 €. An der Mikrokreditvergabe nehmen über 200 Frauen teil, mit durchschnittlichem „Kreditvolumen" von 28 €.