Change the world with your donation

Selbstbestimmung & Teilhabe für Menschen mit Behinderung in Kolumbien

A project from Freundeskreis FRIESE e.V.
in Choachi, Colombia

Proyecto FRIESE ist ein deutsch-kolumbianisches Hilfsprojekt. Wir setzen uns für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen mit geistiger Behinderung in Kolumbien ein. Inklusion und Nachhaltigkeit sind unsere wichtigsten Projektziele.

T. Sprenger
Write a message

About this project

Nach Angaben der WHO leben weltweit 15 % der Bevölkerung mit erhöhtem Förderbedarf. In Kolumbien lebt ein Großteil dieser Menschen in prekären Verhältnissen, da es vom Staat kaum Unterstützung für diese Familien gibt. Nach Angaben des statistischen Bundesamts Kolumbiens (DANE) haben bisher nur 13 % der Kinder und Heranwachsenden mit besonderem Förderbedarf Zugang zum Bildungssystem.

Genau das möchten wir mit FRIESE ändern! Wir möchten einen Raum frei von Diskriminierung schaffen, in dem jeder Mensch eine gezielte Förderung auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben erhalten kann. FRIESE ist ein Projekt für die Inklusion von Menschen, die von der Gesellschaft als „behindert“ stigmatisiert sind. Ein Projekt, das nachhaltiges Leben im Kleinen fördert. Ein Projekt, das beweist, dass soziale Verantwortung Grenzen zwischen Ländern und Kontinenten überschreitet.

Seit 2019 haben wir unseren Hauptstandort von Bogota nach Choachi, einem kleinen Dorf eine Autostunde von der Hauptstand entfernt, verlegt. Dort arbeiten wir mit der Bevölkerung vor Ort und setzen uns unmittelbar für die Verbesserung der Lebensumstände von heranwachsenden Menschen mit Behinderung ein. Mehrmals wöchentlich bieten wir Workshops zur Erweiterung lebenspraktischer Kompetenzen an und beziehen die Familien aktiv in den Förderprozess ein. Wir erarbeiten individualisierte Angebote in Themenbereichen Motorik, Lese- und Schreibkompetenz, Kochen, Zukunftsplanung, Werken und mehr.

Verantwortlich für das Projekt in Kolumbien ist Teresa Sprenger, in Deutschland ausgebildete Sonderpädagogin. Nach vielen Lateinamerikabesuchen und vielen bewegenden Geschichten von Menschen, die ihr Leben außerhalb aller Möglichkeiten gestalten müssen, hatte sie die Idee, ein Pilotprojekt zur Verbesserung der sozialen Teilhabe von heranwachsende Menschen mit besonderem Förderbedarf ins Leben rufen.

Für die Verwirklichung dieses Projekts sind wir auf deine Unterstützung angewiesen:

Du kannst uns direkt und unkompliziert hier bei Betterplace mit einem Betrag deiner Wahl unterstützen. Wenn du im Moment keine Münzen übrig hast, erzähl deinen Freund_innen von FRIESE, besuch uns auf unserer Website (Fundacionfriese.org - aktuell leider nur auf spanisch) oder Facebook-Seite (Proyecto Friese) und hilf so mit, dass unser Traum von einer Gesellschaft, in der jede_r einen Platz findet, Wirklichkeit wird. Vielen Dank und auf eine bunt blühende Zukunft.

About

betterplace.org is the largest German donation platform. Since 2007 we have been helping people, aid organizations and companies to do good. All projects on betterplace.org are non-profit. Since we ourselves also do not work for profit, our platform is free of charge for the projects.
2007founded
12,500non-profit organisations
185m €for a good cause
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Proyecto FRIESE ist ein deutsch-kolumbianisches Hilfsprojekt. Wir setzen uns für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen mit geistiger Behinderung in Kolumbien ein. Inklusion und Nachhaltigkeit sind unsere wichtigsten Projektziele.

About this project

T. Sprenger Write a message

What is needed

About

betterplace.org is the largest German donation platform. Since 2007 we have been helping people, aid organizations and companies to do good. All projects on betterplace.org are non-profit. Since we ourselves also do not work for profit, our platform is free of charge for the projects.
2007founded
12,500non-profit organisations
185m €for a good cause
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)