Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Die Schulkinder von Taveta

Durch Schulpatenschaften wird den Schulikndern in Kenia der Besuch der weiterführenden Schule und das Studium ermöglicht

J. Kuch from Jump Start e.V.Write a message

In diesem Projektübernimmt Jump Start e.V. die Schulgebühren für die weiterführenden Schulen von Jugendlichen. 

Im ostafrikanischen Bildungssystem ist nur die Grundschule kostenlos. Die weiterführenden Schulen, welche 4 Jahre dauern sind gebührenpflichtig. In einer Region, in der das eigene Einkommen knapp ist, ist ein jährlicher Schulbesuch von ca. 700€ für viele Eltern nicht zu finanzieren. 

Hier springt Jump Start ein:

Bei den Schulkindern von Taveta handelt sich um Mädels und Jungs aus dem Fußballteam von Taveta. Hier können die Familien die finanziellen Mittel für den Schulbesuch nicht aufbringen. Da Bildung für uns an erster Stelle steht, hat Jump Start e.V. hier die Schulgebühren übernommen. Im Jahr 2019 erhalten 14 Kids über uns Zugang zu Bildung in Form von Schul- oder Studiengebühren. Und wir sind stolz, dass in 2018 4 Schützlinge bereits erfolgreich ihre Ausbildung beenden konnten und nun in Jobs sind -> dies ist alles nur dank dieses Projektes möglich. 

This project is also supported on