‘We are about two metres tall’

An aid project by “Xchange Perspectives e.V.” (Felix R.) in Prizren, Kosovo

Donate now
Your donation is tax deductible in Germany

Felix R. (Project Manager)

Felix R.
MUNICH - Following last year’s successful launch of the theatre on stilts project ‘Merula’ in Kosovo, the team gathers again in July to advance their skills and stage a performance on August 1 and 2, a tale that places a couple of young heroes and dreamers in exile.

The ‘Merula’ theatre on stilts group in Kosovo is motivated and excited to work on the continuation of last year’s project. This year a more advanced performance is planned, more elaborate in its content and staging.

Like last year, Peter Pruchniewitz, co-founder and member of the theatre company ‘Die Stelzer’ and drama writer Fjolla Hoxha from Kosova will cooperate with Xchange Perspectives e.V. (XCP) to realise the second phase of the project.

“We welcome you to Shadërvan in Prizren on August 1 and 2, towards sunset… We are about two meters tall, so there’s no chance of missing us,” says Fjolla.

Thanks to the funding provided by ‘Stadt Muenchen’, BMU and countless private donations, the financing of the follow-up is almost secured, but there are still funding gaps to be closed, especially to cover meals and transportation costs for the participants.

Please support the project ‘Merula -- Multilingual dialogic theatre on stilts in Kosovo’.

More information:

Location: Prizren, Kosovo

Q&A section loading …
  • ein spontan entstandenes Gruppenfoto. Nach der erfolgreichen Premiere waren alle über glücklich. Ein paar der Stelzenläufer fehlen jedoch auf dem Foto und auch Fjolla, die gerade ein Interview fürs Fernsehen gab.

    Uploaded at 03-09-2013

  • Uploaded at 29-08-2013

  • Uploaded at 29-08-2013

  • Uploaded at 29-08-2013

  • Uploaded at 29-08-2013

  • Uploaded at 28-08-2013

  • Uploaded at 28-08-2013

  • Fjolla und Peter korrdinieren gemeinsam den mehrsprachigen Sprechchor.

    Uploaded at 28-08-2013

  • Das erste Mail auf Stelzen im öffentlichen Raum.

    Uploaded at 27-08-2013

  • Ausgewählte Textstellen wurden dann vor der Gruppe gesprochen

    Uploaded at 27-08-2013

  • In der "writing session" mussten alle eigene Texte verfassen.

    Uploaded at 27-08-2013

  • Fjolla erarbeitet mit der Gruppe die Themen und Texte für die Performance.

    Uploaded at 27-08-2013

  • Dieses Bild haben wir vor der Premiere an die Presse herausgegeben. Alle MERULAs sind hier versammelt.

    Uploaded at 27-08-2013

  • Nach dem Training sind alle Erschöpft aber können sehr stolz auf sich sein.

    Uploaded at 20-08-2013

  • Auch Isen versucht es. Afrim und Peter unterstützen ihn dabei.

    Uploaded at 20-08-2013

  • Die mutigsten laufen schon am ersten Tag freihändig

    Uploaded at 20-08-2013

  • Sich gegenseitig stützend, können schon bald alle gemeinsam auf Stelzen laufen.

    Uploaded at 20-08-2013

  • Bis das Vertrauen in die Stelzen und in sich selbst aufgebaut ist bleibt die Betreuung noch intensiv.

    Uploaded at 20-08-2013

  • Bei den ersten Schritten sind alle konzentriert und fiebern mit. Amor hilft gemeinsam mit Peter seinem Bruder Bensi.

    Uploaded at 20-08-2013

  • Peter instruiert die Gruppe und Fjolla hilft ihm mit den verschiedenen Sprachen

    Uploaded at 20-08-2013

  • Die neu gebauten Stelzen und die von uns mitgebrachten, kommen alle zum Einsatz.

    Uploaded at 20-08-2013

  • Die Gruppe ist bereit für das erste Training

    Uploaded at 20-08-2013

  • Der Schreiner aus Korisha hat die Holzkonstruktion der Stelzen schon fertig und nun werden die frischgenähten Gurte und die zurechtgeschnittenen Reifen angebracht. (Foto by Miriam)

    Uploaded at 17-08-2013

  • In der Schneiderei in Korisha werden die Sicherheitdsgurte für die Stelzen umgenäht.

    Uploaded at 17-08-2013

  • Bei einem Reifenhändler in Prizren suchen wir alte Motorradreifen, aus denen die Füße der Stelzen hergestellt werden. (Foto by Miriam)

    Uploaded at 17-08-2013

  • Auf einem der Schrottplätze in Prizren finden wir schließlich die Sicherheitsgurte, die wir für die Stelzenproduktion benötigen. (Foto by Miriam)

    Uploaded at 17-08-2013

  • Peter beim Auswählen der Trainingsstelzen

    Uploaded at 08-08-2013

  • Peter sichtet Kostüme für die Performance

    Uploaded at 08-08-2013

  • Peter sucht Reservekostüme im Stelzerlager

    Uploaded at 08-08-2013

  • Fjolla und Isen diskutieren mit der Gruppe über das MERULA #1 Projekt.

    Uploaded at 23-07-2013

  • Isen und Afrim helfen bei den ersten Stelzenschritten.

    Uploaded at 23-07-2013

  • Anfang Juli haben Fjolla, Isen und Afrim zum ersten Mal mit den Jugendlichen die Stelzen getestet.

    Uploaded at 23-07-2013

  • LOGO

    Uploaded at 03-07-2013