Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Berlin summt! Wir helfen Wild- und Honigbienen.

Berlin, Germany

Berlin summt! Wir helfen Wild- und Honigbienen.

Berlin, Germany

Dem dramatischen Rückgang der Insekten stellen wir uns mit attraktiven Aktionen entgegen. Jede*r kann auf ganz einfache Weise einen Beitrag leisten. Die Initiative informiert, aktiviert, inspiriert und lädt freundlich ein, mitzusummen.

Julia Sander from Stiftung für Mensch und Umwelt | 
Write a message

About this project

"Berlin summt! Mit der Biene als Botschafterin für mehr Stadtnatur" ist eine Vision, mit der wir möglichst viele Berliner begeistern möchten. Es ist Ihre Stadt. Es sind "Ihre" Bienen. 
Wir werben um Aufmerksamkeit dafür, unsere Abhängigkeit von funktionierenden Ökosystemen zu begreifen, wir schaffen u.a. Beachtung für den Rückgang von Honig- und Wildbienenarten. Wir motivieren unterschiedlichste Menschen, inkl. Führungsebene von Institutionen die bisher kaum etwas mit Natur- oder Bienenschutz zu tun hatten, selbst etwas zu tun: Pflanzen von Bienen freundlichen Stauden und Gehölzen, Schutz und Bereitstellung von Nistmöglichkeiten, Weitergabe der Begeisterung für die Bienenvielfalt. . . 

Also ... los geht's! Jede und jeder kann etwas tun, um in ihrem Umfeld LEBENS-Räume zu schaffen. Summen Sie mit??

Neben viel Elan und Organisationstalent erfordert unser Engagement aber auch finanzielle Unterstützung und ehrenamtliche Helfer. Mit einer Spende unterstützen Sie eine unserer vielzähligen Mitmach-Aktionen, Umweltbildungsmaßnahmen (Bienenkoffer, Vorträge, Exkursionen), den Gartenwettbewerb oder das Organisieren des Austauschs zwischen unterschiedlichen gesellschaftlichen Ebenen, zwischen Bienen - und Gartenfreunden etc. 
Wir laden Sie herzlich ein uns auf einer Aktionen kennenzulernen (www.berlin.deutschland-summt.de/berlin-summt-aktuelles-archiv.html) und sich gemeinsam mit uns für den Erhalt der biologischen Vielfalt in Berlin einzusetzen!

Abwechslungsreiche Infos zur Initiative, den Bienen auf Berliner Dächern und allen weiteren Aktionen finden Sie unter www.berlin-summt.de.

Die Initiative startete im Rahmen eines Ideenwettbewerbs der Bundeskulturstiftung im Okt. 2010. In 2011 war der Fokus, Bienenstöcke auf repräsentative Häuser der Stadt zu stellen (um Führungskräfte aus Kultur, Wissenschaft, Bildung, Verwaltung, Politik und Kirche für dei Sache zu gewinnen). 

Seit 2012 liegt unser Schwerpunkt auf Lebensraumschutz (Gartenwettbewerb "Der bienenfreundlichste Garten Berlins gesucht", Seminare "Bienenfreundlich Gärtern", "gemeinsame Pflanzaktionen" etc.). Unser Wildbienenschaugarten in Treptow wird gern von Schulklassen und für Informationsveranstaltungen genutzt.

Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern einer 1. und einer 5. Klasse haben wir im April 2018 zum ersten Mal den Prototyp eines Wildbienenbuffets gebaut. Gemeinsam wurde ein großes Hochbeet gebaut und mit heimischen Stauden bepflanzt. Mit Spiel und Spaß können so die Wildbienen verstärkt in das Bewusstsein der Kinder gebracht werden. Sie lernen nicht nur Spannendes zum Thema Wildbienen und der von ihnen bestäubten Flora, sondern auch die Notwendigkeit sie zu schützen. Dieses Projekt wollen wir 2019 und 2020 verstärkt nach vorn bringen!
Updated at 12. December 2019