Change the world with your donation

Weg mit den Stromfressern - energetische Sanierung

A project from SSV Hohenacker e.V.
in Waiblingen, Germany

Wir wollen unsere alten Stromverbraucher durch moderne Alternativen ersetzen: - Leuchtstoffröhren durch moderne LED-Röhren - alte Kühlschränke / Kühlaggregate durch moderne energieeffiziente Geräte

Ulrich Nefzer
Write a message

About this project

Als moderner Verein mit vielen jungen Mitgliedern wollen wir uns in Zukunft auch stärker mit dem Thema Nachhaltigkeit in Sportvereinen beschäftigen. Daher haben wir uns dem Programm N-Charta-Sport des Landes Baden Württemberg angeschlossen. Eines unserer Teilziele im Leitsatz 5: Ressourcen, Energie und Emissionen ist es auch die Stromfresser nach und nach zu ersetzen: 
- Leuchtstoffröhren (bis 2025)
- Kühlschränke (bei Ausfall der Altgeräte)
- Kühlraum (ab 2025)
Damit wollen wir einerseits die Umwelt schonen - aber auf Dauer natürlich auch das Vereinsbudget entlasten und die frei gewordenen Gelder für den Sport einsetzen.
Mit entsprechender Unterstützung werden wir unsere gesteckten Ziele  wesentlich schneller erreichen können!

This project is also supported on

About

betterplace.org is the largest German donation platform. Since 2007 we have been helping people, aid organizations and companies to do good. All projects on betterplace.org are non-profit. Since we ourselves also do not work for profit, our platform is free of charge for the projects.
2007founded
12,500non-profit organisations
185m €for a good cause
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)

Wir wollen unsere alten Stromverbraucher durch moderne Alternativen ersetzen: - Leuchtstoffröhren durch moderne LED-Röhren - alte Kühlschränke / Kühlaggregate durch moderne energieeffiziente Geräte

About this project

Ulrich Nefzer Write a message

What is needed

About

betterplace.org is the largest German donation platform. Since 2007 we have been helping people, aid organizations and companies to do good. All projects on betterplace.org are non-profit. Since we ourselves also do not work for profit, our platform is free of charge for the projects.
2007founded
12,500non-profit organisations
185m €for a good cause
Initiative Transparente Zivilgesellschaft (Logo)