Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Musikerinitiative United Noise e.V.

managed by B. Harms

About us

Das Schaumburger Land ist stolz auf seine musikalische Landschaft: Die Schaumburger Märchensänger und die Bückeburger Jäger haben den kleinen Landkreis weit über seine Grenzen hinaus in aller Welt bekannt gemacht, viele Chöre und Musikvereine prägen das kulturelle Bild.

Weniger vielseitig stellt sich dagegen die aktuelle Situation für Nachwuchsbands dar: Fehlende Proberäume lassen ambitionierte Jungmusiker schnell verzweifeln. Beispielhaft für den gesamten Landkreis ist das Jugendzentrum in Bückeburg: Bis zu vier Bands müssen sich dort den einzigen vorhandenen Raum teilen und finden im JUZ auch ihre einzige Auftrittsmöglichkeit vor.

Das muss sich ändern. Schaumburg braucht ein alternatives Zentrum, in dem selbstbestimmte Musik und Projekte von, für und mit Jugendlichen verwirklicht werden können. Konkret möchten wir als Musikerinitiative dazu folgende Ziele durch den eigenständigen Ausbau der Kronenwerke auf dem ehemaligen Raiffeisen-Gelände in Bückeburg erreichen:

Verbesserung der Proberaumsituation

Schaffung einer zusätzlichen unabhängigen Auftrittsmöglichkeit für Musiker und Künstler

Vernetzung mit regionalen und überregionalen Organisationen und Bands

Beratung und Betreuung junger Musiker

Organisation von Musikkonzerten und Festivals



Unsere Räumlichkeiten sollen außerdem als Veranstaltungsort für Workshops und Seminare rund um die Musik, sowie einfach als Treffpunkt zum Gespräch und Austausch in entspannter Atmosphäre dienen. Diese Ziele sind hoch gesteckt und nur mit viel Einsatz zu verwirklichen. Damit dies gelingt, benötigen wir auch deine Hilfe.



Wenn diese Zeilen dein Interesse geweckt haben und du das Projekt gerne realisiert sehen möchtest, dann bist du herzlich eingeladen uns zu unterstützen. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, von der aktiven Mitgliedschaft bis zu einmaligen Sachspenden (alte Möbel, Teppiche oder sogar Baustoffe). Setz dich doch einfach mit unserem Vorstand in Verbindung und hilf dabei, Schaumburg vielseitiger und ein Stück weit lebendiger zu machen.

Contact

Lehnstraße 1
31675
Bückeburg
Germany

B. Harms

New message
Visit our website