Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Nomadenhilfe e.V.

managed by Leonie K.

About us

Der Verein Nomadenhilfe e.V. wurde von Tibetern und Deutschen gemeinsam ins Leben gerufen um in den Nomadengebieten Osttibets nachhaltig Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Seit 2017 ist Nomadenhilfe e.V. auch in Bhutan engagiert. Insbesondere haben wir uns die Verbesserung der medizinischen Grundversorgung und der Bildungschancen in Nomadengebieten, ländliche Entwicklung in Bhutan sowie entwicklungspolitische Bildungsarbeit in Deutschland zum Ziel gesetzt.

Nomadenhilfe e.V. ist in Deutschland als gemeinnütziger Verein eingetragen. Die Zusammenarbeit zwischen den lokalen und deutschen Projektmitgliedern ist intensiv, sämtliche Vorhaben werden gemeinsam besprochen und beschlossen. Unsere Unterstützung orientiert sich dabei ausschließlich an den Bedürfnissen der Menschen vor Ort.

Bislang haben wir in Tibet zwei Grundschulen für Kinder aus dem ländlichen Gebiet sowie eine Krankenstation mit Frauen- und Kinderabteilung errichtet und Möglichkeiten zur handwerklichen und medizinischen Ausbildung für Nomaden geschaffen. Weiterhin haben wir bereits 200 Jugendlichen die Ausbildung an weiterführenden Schulen ermöglicht. Viele alleinerziehende Frauen können sich und ihre Kinder durch unser Yakprogramm nun selbst versorgen. Im Gemeindezentrum erhalten Alte und Bedürftige ein warmes Essen und es finden Abendkurse und Hygieneschulungen für Erwachsene statt. Zusätzlich wurde ein Müllentsorgungssystem im Nomadengebiet aufgebaut.

In Bhutan sind Projekte in den folgenden Bereichen geplant: Bildung und Ausbildung, Kooperationen zwischen alten und jungen Menschen, Existenzgründung, ländliche Entwicklung, Sport und Kultur.

Latest project news

Wir haben 170,61 € Spendengelder erhalten

  Leonie K.  25 September 2019 at 04:59 PM

Für unsere Krankenstation in Tibet benötigen wir regelmäßig neue Medikamente. Wir freuen uns sehr über eure Spenden, vielen Dank! Davon können Medikamente für den Winter angeschafft werden. 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/006/486/211655/limit_600x450_image.jpg


continue reading

Contact

Merkensstr. 5
50825
50825 Köln
Germany

Leonie K.

New message
Visit our website