Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Altenhilfe-Afrika "efie ne efie" e.V.

managed by L. Schnurpfeil

About us

Der Zweck des Vereins besteht in der Aufklärung und in der Schaffung eines Bewusstsein von der Notwendigkeit einer adäquaten Altersversorgung auch in den Entwicklungsländern Afrikas, sowie der Vermittlung von Grundzügen der Altenpflege vor Ort. Dies soll auch durch den Aufbau einer entsprechenden Infrastruktur in einer ausgesuchten Region voran getrieben werden.

Das wollen wir unter anderem erreichen durch:

1. Wir organisieren Altersgruppen spezifische Zusammenkünfte zur Information und Schulung im Interesse der Erhaltung der Gesundheit. Wir wollen das Interesse der Zielgruppe für Belange der Gesundheitsvorsorge, Hygiene, Umweltthemen und Weiterbildung wecken.
2. Ebenso werden auch Zusammenkünfte zur Unterhaltung und Beschäftigung organisiert.
3. Wir helfen alten Menschen bei ihrer Medikation, sowie ihren Haushalt effizient zu führen.
4. Wir wollen den alten Menschen helfen, ihr Selbstbewusstsein zu stärken, auf das sie einen guten Umgang mit ihrem kleinen Einkommen entwickeln. Insbesondere möchten wir die Bedeutung von landwirtschaftlicher Eigenversorgung vermitteln und damit zur Verbesserung ihrer Existenzgrundlage beitragen.
5. Wir arbeiten eng mit den örtlichen Gesundheitseinrichtungen zusammen.
6. Wir suchen die Partnerschaft und Zusammenarbeit mit anderen Alten-, aber auch Behinderten Organisationen.
7. Wir versuchen in Deutschland ansässige Altenpflege Organisationen von unseren Ideen zu überzeugen und ihre Mitarbeit zu gewinnen.


The purpose of the association includes education and creating an awareness of the need for adequate pensions in the developing countries of Africa, as well as the provision of basic guidelines for the elderly on the spot. This will be driven by the development of an infrastructure in a selected region forward.

We want to achieve, inter alia:

First We organize meetings for specific age groups, information and training in the interest of maintaining good health. We want to arouse the interest of the target group for the concerns of health care, hygiene, environmental issues and education.
Second Likewise, meetings are organized for entertainment and employment.
Third We help the elderly with their medication and lead to its budget efficiently.
4th We want to help the elderly to strengthen their self-esteem to which they develop a good use of their small incomes. In particular, we want to convey the importance of agricultural self-sufficiency, thereby contributing to improving their livelihoods.
5th We work closely with local health facilities.
6th We seek partnerships and collaboration with other old people, but also disabled organizations.
7th We try to contact Germany-based nursing organizations to convince them of our ideas and gain their cooperation.

Latest project news

Pilot Toilette fertig

  L. Schnurpfeil  23 October 2011 at 09:05 AM

Vor zwei Wochen wurde unsere Pilottoilette fertig. Die Bilder sind nun angekommen und hochgeladen. Damit kann man sich ein besseres Bild von unsrem Projekt machen.

continue reading

Contact

Ring Str. 32
53225
Bonn
Germany

L. Schnurpfeil

New message
Visit our website