Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Viva Kibera e.V.

managed by A. Vogler

The betterplace Advent wreath: We add 10% to every donation on Advent Sundays. Learn more

About us

Viva Kibera setzt sich für ein würdevolles Leben der Menschen in Kibera, einem der größten Slums in Kenia, ein. Im Rahmen diverser individueller Einzelprojekte, werden die Themen "Trinkwasser", "Wohnen", "Gesundheit" (in Form von medizinischer Versorgung), "Bildung" und "Selbständigkeit" verfolgt. Jedes Projekt steht unter dem Motto "Hilfe zu Selbsthilfe", denn nur so kann nachhaltig ein Mehrwert für die Menschen in Kibera geschaffen werden. Jede Geld- oder Sachspende findet zu 100% seine bestimmte Verwendung in Kibera, garantiert durch einen unserer Mitarbeiter vor Ort. Durch regelmäßige Projektfahrten (mindestens 1 x jährlich) direkt nach Kibera, verschafft sich unser Team zusätzlich persönliche Eindrücke der Lebensumstände und den Einsatz der Spenden.

Latest project news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  A. Vogler  11 November 2013 at 12:57 PM

Aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen in den letzten Monaten, konnten wir uns längere Zeit nicht um die Realisierung bemühen. Durch Spenden, die wir in den vergangenen Monaten direkt auf unser Vereinskonto erhalten haben, können wir die nächsten Schritte bei der Umsetzung unseres Projektes "Neue 'Stille Orte' für die Kinder von St. Georges" nun einleiten. Vielen Dank an alle Unterstützer und Freunde von Viva Kibera e.V.!


Es wurden 275,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Toiletten(häuschen) 275,00 €
continue reading

Contact

Baustrasse 10
60322
Frankfurt (Main)
Germany

A. Vogler

New message