Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Hedwig und Robert Samuel-Stiftung

managed by A. Giesen

About us

„Give youth a chance“. Dieser Aufruf ist für die Samuel-Stiftung Programm. Seit über 20 Jahren fördert die Stiftung Kinder und Jugendliche im Bereich Ausbildung, vorrangig in Ländern Mittelamerikas und Südasiens. Die Jugendlichen stammen alle aus sozial benachteiligten Schichten und erhalten über die Stiftung die notwendigen Mittel und den Zugang zu einer qualifizierten Ausbildung. Und das in Berufen, deren Absolventen dringend gesucht werden!

Die Jugendlichen erhalten eine knapp zweijährige Berufsausbildung, die in eigenen Ausbildungszentren der Stiftung stattfindet. Die Ausbildung ist für die Jugendlichen kostenfrei und beinhaltet meist auch Mittagessen und Zuschüsse für die täglichen Busfahrten ins Ausbildungszentrum. Das Spektrum der angebotenen Ausbildungsgänge ist breit und reicht von handwerklichen und technischen Arbeitsfeldern bis hin zu Dienstleistungsberufen. Ob Kälte- und Klimatechniker in Costa Rica, Bürokaufleute in Nicaragua oder Modedesigner in Indien – die Stiftung bildet in den Bereichen aus, die in dem jeweiligen Land dringend gesucht werden und gewährleistet somit, dass auch ein möglichst großer Prozentsatz der Absolventen eine qualifizierte Anstellung findet.

Auf diese Weise durchbricht die Stiftung den Teufelskreis aus Armut und Perspektivlosigkeit und ermöglichen den Jugendlichen ein selbst bestimmtes Leben. Mit eigenem Einkommen. Mit Selbstwertgefühl. Mit Perspektiven.

Über 7.000 Jugendliche haben bislang die Ausbildungsprogramme der Stiftung erfolgreich durchlaufen. Bis zu 90 Prozent der Auszubildenden haben spätestens 3 Monate nach Abschluss eine qualifizierte Arbeitsstelle in ihrem Fachgebiet gefunden. Jedes Jahr kommen ca. 350 weitere Absolventen mit qualifizierter Berufsausbildung hinzu.

Contact

Königsallee 14
40212
Düsseldorf
Germany

A. Giesen

New message
Visit our website