Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

248 Wheels e.V.

managed by P. Beyer

About us

Stein für Stein...
Jeder von uns hat sicher schon einmal Kid`s mit einem Skateboard/ BMX die Bordsteine hoch und runter zu springen gesehen & sich dabei die Hände über den Kopf gehalten in der Hoffnung das diesen Kids nichts passiert.Und jeder kennt die Geschichte oder den Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche... wir möchten beides symbolisch verbinden. Wir, sind Personen welche seit mehr als 10 Jahren eine Skatehalle in Dresden besuchen. Wir alle sind aktive Sportler & wollen das Wissen & das Gefühl sich in diesen Sport auszuprobieren & vielleicht eine Karriere darin aufzubauen unterstützen:
Was ist passiert: Es gab zum Ende 2010 einen Verkauf unseres Skatehallengebäude an einen neuen Eigentümer und dieser hat nun unser sehr gutes Mietverhältnis gekündigt. Leider ist seine neuen Miete weit von unserem Budget (ca. 24T€/Jährlich). Da wir nur von den Eigenleistungen die Erhaltung der Skatehalle bestreiten,sind wir dort am Ende. Daher sind wir gezwungen umzuziehen, in ein kleineres Objekt. Das alles kostet mehr als wir alle aufbringen können. Und genau dafür soll Ihre/deine Spende eingesetzt werden. Ein kleiner Einblick welche Kosten wir dort erwarten: ein kompletter Umzug der Skateanlage kostet uns ca. 10000€ Darin sind Kosten für Transport, Neubau,Gutachten,Müllentsorgung,Baumaterial sowie viele kleine Dinge enthalten. Ein Wort zu Sponsoring /Förderungen: Diese Frage hören wir sehr oft und niemand glaubt uns das wir dort sogenannte " Eulen nach Rom" tragen. Es fühlen sich weder eine Kultur/Jugend/Sportförderung verantwortlich dafür. Wir wurden in diesen verschiedenen Behörden immer wieder auf die nicht notwendige Unterstützung hingewiesen & erhalten daher bis zum heutigen Zeitpunkt keine finanziellen Mittel.
Bei der Mehrzahl von Sponsoren sind wir nur solange interessant wie diese eine Öffentlichkeit und finanziellen Nutzen aus dem Sponsoring gibt.
Bei Fragen oder weiteren Informationen einfach anschreiben...

Contact

Lohrmannstraße 22
01337
Dresden
Germany

P. Beyer

New message
Visit our website