Change the world with your donation

Deutsch-Ukrainische Schule München-Odessa gUG

managed by Maria Degtiarenko

About us

Am 24. Februar 2022 begann die russische Invasion in die Ukraine. Seitdem dauert der Angriffskrieg Russlands mit zunehmender Zerstörung an. 6,6 Mio. Ukrainer:innen haben bislang ihre Heimat verlassen, mehr als 650.000 Menschen sind in Deutschland als Flüchtlinge registriert (Stand 01.06.22).
Zu deren Unterstützung hat der Förderkreis Bayerisches Haus Odessa e.V. die gemeinnützige Deutsch-Ukrainische Schule München-Odessa gUG („DUSMO“) gegründet. Das Ziel der DUSMO ist:
• Ukrainische Flüchtlinge gebührenfrei in deutscher Sprache zu schulen und damit in kurzer Zeit ihre Integration zu fördern,
• nach Deutschland geflohenen Deutschlehrerinnen des Bayerischen Hauses Odessa eine Lebensgrundlage zu schaffen.
Momentan lernen bei der DUSMO 130 Ukrainer:innen gebührenfrei Deutsch, die sich innerhalb von 4 Monaten auf einem ausreichenden Niveau verständigen und in zahlreiche Handwerker- und Büroberufe einsteigen können. Diese Kurse werden aus Spenden finanziert. Auch Ihre Spende hilft!

Contact

Fritz-Schäffer-Straße 9, c/o shaere
81737
München
Germany

Maria Degtiarenko

New message