Change the world with your donation

jj

managed by S. Lazarovich

About us

Mit Hauptsitz in Düsseldorf wurde 1953 der Jüdische Nationalfonds e.V. (KKL-JNF) in Deutschland wiedergegründet. Der Hauptsitz der gemeinnützigen Organisation ist Düsseldorf, Büros sind in München, Frankfurt am Main, Berlin und Düsseldorf.

In Veranstaltungen, Vorträgen, Ausstellungen und Pflanzreisen klärt der Jüdische Nationalfonds über die Notwendigkeit der Wiederaufforstung Israels auf. Für besondere Verdienste um die Arbeit des JNF wird einmal im Jahr der Goldene Olivenzweig als höchste Auszeichnung verliehen.

Der Verein, dem ein ehrenamtliches Präsidium vorsteht, hat den Zweck, die Arbeit des Keren Kayemeth LeIsrael (KKL) in Jerusalem durch die Beschaffung von Mitteln mit zu unterstützen und zu fördern. Doch darüber hinaus setzt gerade die Unterstützung durch Spenden aus Deutschland ein besonderes Zeichen der Verbundenheit und der Solidarität mit den Menschen in Israel.

Quer durch das ganze Land Israel zeugen heute zahlreiche Projekte unterschiedlichster Art von unserer Arbeit und damit von der Verbundenheit deutscher Freunde zum Land - von der Freundschaft zwischen Deutschland und Israel. Wir wissen alle, dass es Zeiten gab, in denen man eine solche Freundschaft kaum für möglich gehalten hatte. Und doch grünt sie heute in den Wäldern und Parkanlagen, schimmert blau aus den Wasserreservoiren, Quellen und Limanen, leuchtet in bunten Farben durch die Spiel- und Picknickplätze.

Contact

Hohenzollerndamm 196
10717
Berlin
Germany

S. Lazarovich

New message