Change the world with your donation

Connecting Youth - Jugend in Eurafrika e. V.

managed by Suzan Haji

About us

Viele Themen der Gegenwart und Zukunft, seien es Klimawandel, Migration oder soziale und ökonomische Teilhabe, sind globale Themen. Das Globalisierungszeitalter hat die Welt zu einem Dorf werden lassen. Dem stehen nationalistische und fremdenfeindliche Tendenzen in Politik und Gesellschaft vieler Staaten gegenüber.
Durch die Förderung des interkulturellen Austausches und der politischen Bildung junger Menschen aus Kenia und Deutschland möchten wir uns aktiv gegen Nationalismus, Rassismus und demokratiefeindliche Entwicklungen einsetzen. Unser Ziel ist es daher, Schülerinnen und Schülern durch gemeinsame Projektarbeit in unvoreingenommenem Miteinander und gegenseitigem Respekt ein realistisches Bild der jeweils anderen Lebensrealität und Kultur zu vermitteln sowie Möglichkeiten zur eigenen Wirksamkeit in der globalen Welt zu eröffnen.

Latest project news

Wir haben 233,99 € Spendengelder erhalten

  Suzan Haji  11 May 2022 at 04:30 PM

 Gynocare Womens and Fistula Hospital kümmert sich hauptsächlich um Patienten mit der Krankheit "Fistula". Diese Klinik ist ein gutes Beispiel für Entwicklungszusammenarbeit, da sie durch den kenianischen Arzt Dr. Hillary Mabeya in 2009 gegründet wurde.
In 2022 wird eine Gruppe der CHS nach Kenia reisen, die Spenden an die Klinik übergeben. Die Spenden können jedoch auch danach noch weitergeleitet werden. 
Ohne die Hilfe der Klinik werden diese Frauen weiterhin aus der Gesellschaft ausgeschlossen und bleiben obdachlos. 
Mit dieser Spendenaktion wollen wir die Fistula Problematik in Deutschland bekannter machen und das Frauenprojekt in Eldoret unterstützen.
 

continue reading

Contact

Längelterstraße 106
74080
Heilbronn
Germany

Suzan Haji

New message