Change the world with your donation

Verein für sozial-ökologischen Wandel e.V.

managed by Alexia Agathos

About us

VSOW ist ein Verein mit dem Ziel Prozesse des sozial-ökologischen Wandels zu gestalten. Dabei sind zwei Aktionsbereiche im Fokus: Waldschutz und Recherche&Medien. Weiterhin setzen wir uns für die Entwicklung und Implementierung von Richtlinien für internationale Finanzinstitutionen ein, zum Zweck des Umweltschutzes und zum Schutz von Gemeinden, die vom existierenden Mangel an suffizienten Richtlinien betroffen sind.
VSOW ist ein Team junger Umweltschützer*innen, Aktivist*innen und Künstler*innen. Wir haben vielfältige professionelle Hintergründe und praktischen Erfahrungen in verschiedenen (inter-)nationalen Organisationen. Unser Team hat Wurzeln in Medien, investigativem Journalismus, der akademischen Welt und Bildung für nachhaltige Entwicklung. Wir sind Zeug*innen geworden von ökologischer, sozialer und ökonomischer Ungerechtigkeit auf lokaler und globaler Ebene. Wir möchten sozial-ökologische Transformationen aktiv mitgestalten und positive Nachrichten in die Welt setzen.

Latest project news

Wir haben 5.952,78 € Spendengelder erhalten

  Alexia Agathos  24 November 2021 at 11:53 AM

 Liebe Spenderinnen und Spender, 

nun ist es soweit, der Bestand der bereits wachsenden Laubbäumchen wurde sondiert, passende Pflanzorte markiert, 1.300 Setzlinge sind bestellt und wir bringen sie Anfang Dezember mit der Hilfe von 40 Freiwilligen in die Erde. Traubeneichen gesellen sich zu Ebereschen und werden flankiert von Roteichen, Esskastanien, Hainbuchen und Winterlinden. Auf dass sie gut gedeihen und so dem Wald zu neuer Gesundheit verhelfen, und wir damit einen klitzekleinen Beitrag leisten im Kampf gegen den Klimawandel. 

Die Spendengelder werden für folgendes verwendet: 

1.300 € Setzlinge 

100 € Lieferung der Bäume 

300 € Schutzhülsen für die Bäume 

100 € Wassertank zum Bewässern 

500 € Werkzeuge und Verbrauchsmaterial zum Pflanzen 

200 € Reparaturmaterial Zaun 

500 € Aufwandsentschädigungen 

300 € Verpflegung der Teilnehmenden 

700 € Projektmanagement/Logistik VSOW 

700 € Pflege der Setzlinge in der Zukunft und Nachpflanzungen 

1.052,78 € Vorbereitung der Pflanzaktion II und Erweiterung der Waldfläche 

Gegebenenfalls verbleibende Überschüsse werden an das Bergwaldprojekt e.V. für weitere Pflanzaktionen überwiesen. 

Laotse sagte: "Auch der längste Marsch beginnt mit dem ersten Schritt“. Diesen Schritt können wir mit euer Hilfe nun gehen, und ich möchte mich deshalb noch einmal herzlich für eure Spenden bedanken. 

Euer Rainald 

 

continue reading

Contact

Kiehlufer 43
12059
Berlin
Germany

Alexia Agathos

New message
Visit our website