Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Fill 200x200 original logo v1 gro  rgb 72dpi

Ingenieure ohne Grenzen e.V.

managed by J. Geffers (Communication)

About us

Ingenieure ohne Grenzen e.V. (engineers without borders) was founded by nine engineers and one economist in 2003 and is a non-profit relief organization. All our projects have the goal of helping directly, offering new chances in ones development and being sustainable. This means, we develope solutions together with the people in need locally. This can be a bridge to provide a direct connection to a hospital or the developing of water supply to reduce mortality of children. We believe the development of the infrastructure is the first step in successful sustainable projects.

Latest project news

Latest news

Ausschreibung für geoelektrische Erkundung

  Katherina C.  16 November 2018 at 08:53 AM

Bevor der Brunnen für das geplante Wasserversorgungssystem gebohrt werden kann, muss der Standort der Brunnenbohrung sorgfältig ausgewählt werden. Dafür lassen wir eine sogenannte geoelektrische Erkundung durchführen. Bei geoelektrischen Messmethoden wird ein elektrischer Strom zwischen zwei Elektroden durch den Untergrund geleitet, während gleichzeitig die elektrische Spannung zwischen verschiedenen Punkten gemessen wird. Daraus lassen sich Rückschlüsse auf die Beschaffenheit des Untergrunds ziehen. Ziel dieser Art von Untersuchung ist es, über eine längere Distanz Tiefen von eventuell wasserführenden Schichten zu ermitteln.

Auf Basis der Messergebnisse werden wir gemeinsam mit unserem Projektpartner vor Ort, Celebrate Hope Ministries (CHM) die Position, die am besten für eine Brunnenbohrung geeignet ist, auswählen.

In Abstimmung mit CHM haben wir mehrere qualifizierte ugandische Ingenieurbüros kontaktiert und um ein Angebot für eine geoelektrische Erkundung gebeten. Inzwischen ist die Ausschreibungsfrist abgelaufen. 

Nach der Auswahl des besten Angebots soll die geoelektrische Untersuchung möglichst zeitnah erfolgen, sodass die genaue Brunnenposition in unsere weiteren Planungen, z. B. Lage und Länge der Transportleitung, einfließen kann. CHM wird die geoelektrische Erkundung vor Ort begleiten und uns in Hannover über den Ablauf und den Fortschritt während der Untersuchung auf dem Laufenden halten.

Bis zur finalen Umsetzung muss das Projekt vollständig finanziert sein. Bislang konnten wir schon für die Hälfte des Projektvolumens Spendengelder sammeln. Anhand unserer Bedarfe auf der Projektseite sehen Sie, an welcher Stelle noch Gelder benötigt werden. Wir freuen uns über jeden Euro, der für das Projekt gespendet wird. 

continue reading

Contact

Greifswalderstr. 4
10405
Berlin
Germany

Fill 100x100 jacob geffers medium

J. Geffers

New message
Visit our website