Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Von klein AUF e.V.

managed by A. Rosenfelder

The betterplace Advent wreath: We add 10% to every donation on Advent Sundays. Learn more

About us

Der Von klein AUF e. V. wurde im November 2018 in Tübingen gegründet und ging aus der gleichnamigen Initiative hervor, die seit 2016 besteht.

Von klein AUF steht für Theater & Tanz für junge und sehr junge Kinder - bis 6 Jahre alt - und ihre erwachsenen Begleiter: Eltern, Omas und Opas, pädagogische Fachkräfte, Paten.

Von klein AUF vernetzt lokale KünstlerInnen mit Krabbelgruppen, Kindertageseinrichtungen und Familienzentren, um Workshops, theatrale Interventionen und Vorstellungen für die ganz Kleinen zu entwickeln.

Von klein AUF will mit einem zweijährig stattfindenden Festival die Entwicklung, Verbreitung & Sichtbarkeit von Tanz und Theatererlebnissen für kleine und sehr kleine Kinder stärken.

Latest project news

Wir haben 1.662,50 € Spendengelder erhalten

  A. Rosenfelder  03 July 2019 at 05:22 PM

Liebe Spender*innen,

Herzlichen Dank nochmal allen, die uns unterstützt haben!
Eure Spenden, klein und groß, haben zum Gelingen und zur Durchführung unseres Festivals beigetragen. Insbesondere wurden folgende Aktionen bezuschusst:

Theater und Tanz in Sozialen Einrichtungen Im Rahmen des diesjährigen Festivals fanden elf Veranstaltungen in Sozialen Einrichtungen in Tübingen statt: in städtischen Kindergärten und Freien Kinderhäusern;  im Museumsgarten, in der Erstaufnahmeeinrichtung und in Waldkindergärten. Wir freuen uns sehr darüber, denn durch die Workshops, Vorstellungen und Projekte haben wir etliche Kinder erreicht, unabhängig ihrer Sozialen, Kulturellen und Finanziellen Lage. Sie haben sich in Tiere verwandelt und wurden dazu live musikalisch begleitet, sie haben Unterwassergeschichten gespielt und getanzt, im Kindergarten Puppentheatervorstellungen angeschaut oder sind unter Bäumen einem (fast!) echten Drachen begegnet. Begleitet von Erzieher*innen und / oder Eltern konnten sie ganz besondere, ästhetische Erfahrungen machen, sich kreativ ausdrücken und ungewöhnliche Eindrücke sammeln.

Fahrtkosten
Neben lokalen KünstlerInnen wurde das Festivalprogramm ducrh Gastspiele bereichert- aus der Schweiz, Berlin, Mannheim, aber auch der nächsten Großstadt- Stuttgart. Die Figurenspielerin Lisa Schnee aka Hexe Ramba Zamba ist dank Eurer Spenden zwischem Tübingen und Stuttgart hin-und-hergereist: Ob auf dem Hexenbesen oder im himmelblauen Figurentheater-Kumulus-Kombi, wird nicht verraten!

Technik
Dank der Unterstützung ducrh unseren Techniker  konnten die Theater- und Tanzerlebnisse im richtigen Licht erstrahlen. Die Spenden halfen uns bei der Finanzierung.

HERZLICHEN DANK! 


continue reading

Contact

Aixer Straße 28
72072
Tübingen
Germany

A. Rosenfelder

New message
Visit our website