Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Freie Szene Darmstadt e.V. // Theater Moller Haus

managed by B. Lehn

About us

Die Freie Szene Darmstadt e.V. ist der Zusammenschluss von 38 freien Theatercompagnien und Einzelkünstler*innen,
die gemeinsam das Theater Moller Haus als Spielstätte für freie Darstellende Kunst betreiben. Das Haus hat einen
Schwerpunkt im Bereich Kinder- und Jugendkultur, der sich in sieben professionellen Compagnien und einer eigenen
Geschäftsführungsstelle ausdrückt. Zahlreiche theaterpädagogische Angebote, Kooperationen mit Schulen und
Kindergärten, Fortbildungen für LehrerInnen
und Großprojekte wie das internationale Kinder- und Jugendtheaterfestival Starke Stücke oder das TUSCH-Programm
prägen die inhaltliche Arbeit. Das Haus verfügt über vier hauptamtliche MitarbeiterInnen, eine Freiwillige im FSJ-Kultur
und im Kinder-und Jugendbereich über einen festen Stamm aus 10 freiberuflichen KollegInnen.

Latest project news

Euer Engagement macht uns Mut!

  B. Lehn  25 March 2020 at 10:36 AM

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,
liebe Freund*innen der Freien Szene im Theater Moller Haus,

seit wenigen Tagen ist unser Spendenaufruf nun in der Welt und es sind bereits über 30 Spenden hier auf der Plattform eingegangen. Vielen Dank Euch allen! Eure Unterstützung macht uns Mut!

Wie bereits der Presse zu entnehmen war, wurde die Allgemeinverfügung der Wissenschaftsstadt Darmstadt zwischenzeitlich verlängert. Bis zum 31.05. bleibt unser Theater nun geschlossen. Damit steigt die Zahl der betroffenen Vorstellungen auf über 50. Aktuell arbeiten wir unter Hochdruck daran Projekte zu verschieben oder umzuplanen. Die Einrichtung eines virtuellen Proberaums, könnte in den nächsten Wochen die Fortführung der Spielclubarbeit (unter sehr besonderen Bedingungen) ermöglichen. Dennoch bleiben viele Ausfälle. Für 47 Vorstellungen unserer Mitgliedsgruppen werden wir keine Möglichkeit der Verlegung haben. Der Bedarf an Ausfallgagen steigt somit auf 13.500 €, das Spendenziel werden wir entsprechend anpassen.

Wir möchten Euch einladen weiter an unserer Seite zu bleiben und unseren Spendenaufruf in Euren privaten Netzwerken und in den sozialen Medien zu teilen.
Die Philosophie unseres Zusammenschlusses aus über 30 freien Gruppen und Einzelkünstlern unter einem Dach ist das Motto dieser Tage: Gemeinsam sind wir stärker als allein. 

Wir Danke Euch für Euer Engagement!




continue reading

Contact

Sandstraße 10
64283
Darmstadt
Germany

Visit our website