Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo1

AACTB (Associação Apoio as Crianças de Terra Boa)

managed by Volkmar R. (Communication)

About us

Der AACTB (Associação Apoio as Crianças de Terra Boa), Hilfe für die Kinder von Terra Boa ist ein eigenständiges, unabhängiges Kinder Hilfe Projekt auf der kapverdischen Insel Sal und hilft den vergessenen Kindern in der illegalen Barackensiedlung Terra Boa in dem er dort ein Kinderzentrum aufbaut. Ziel ist es, die Lebensumstände der Kinder auf ein menschenwürdiges Niveau zu heben und ihnen Zugang zu Bildung, Nahrung, Wasser und medizinischer Versorgung zu verschaffen. Der AACTB arbeitet ausschließlich projektbezogen.

Latest project news

Latest news

Newsletter Kinderzentrum Terra Boa - Rückblick Zweites Halbjahr 2016

  Volkmar R.  20 December 2016 at 01:53 PM

Liebe Paten, Förderer und Freunde der „Hilfe für die Kinder von Terra Boa“,

wir sind im Sommer 2016 schockiert, traurig und tief betroffen in die Sommerferien gegangen. Deshalb beginnt der Rückblick auf die zweite Jahreshälfte mit dem Gedenken an den kleinen Rafa, der am 01. Juni 2016, an Multi-Organ-Versagen der Lunge und Nieren aufgrund einer schweren Staphylokokken-Infektion, die ursächlich durch Krätze ausgelöst wurde, verstarb. Einmal mehr wurde uns bewusst, dass auch unsere Hilfe Grenzen hat. Tief bewegt waren wir von der sofortigen Unterstützung durch unseren Projektpaten Bernd Peifer. So war unsere gut vorbereitete Feier am 01. Juni zum Internationalen Kindertag ein dementsprechend stilles Fest im Kinderzentrum. Wir erinnern uns an einen Kindertag mit vielen Kindern, einer hat gefehlt.

Mit dem Finalistenfest im Juli konnten wir wieder einige unserer Kindergartenkinder in die Schule schicken. Es war wunderschön, ergreifend und es ist immer wieder berührend zu sehen, wie sich die Kinder entwickelt haben: Es sind selbstbewusste und glückliche Kinder, die wir verabschieden durften.
In den Sommerferien waren viele unserer Kinder zum Familienbesuch auf ihren Ursprungsinseln. Für die Kinder, die zu Hause geblieben sind, haben wir im Rahmen unseres Ferienprogramms die Themen "Meio Ambiente" (Umwelt), "Jogos" (Spiele), “Recyclagen" (Recycling), “Tradicao" (Tradition) angeboten. Im Kinderzentrum wurde gesungen, getanzt, gemalt, es wurden tolle AACTB-T-Shirts kreiert und Schach spielen gelernt. Die Kinder haben Ausflüge zu den Salinen unternommen und im Salzsee gebadet. Zwei neue Projekte wurden ins Leben gerufen, die uns noch länger beschäftigen werden, der Schildkrötenschutz auf Sal und unser Gartenprojekt.

Mit dem Beginn des Schuljahr 2016 / 2017, am 01. September konnten wir Sonia im Kinderzentrum begrüßen. Sonia ist Pädagogin und Psychologin, die viel Erfahrung durch ihre Arbeit in Risikogebieten mitbringt. Sie ist 36 Jahre alt, kommt von der Insel Sao Vicente, lebt auf Sal, ist Mutter eines kleinen Kindes, sympathisch, engagiert und motiviert unser Kinderzentrum als pädagogische Supervisorin zu leiten. Wir freuen uns sehr, dass unser Kinderzentrum künftig eine pädagogische Leitung hat.
Leider verzögerte sich die diesjährige Schulsachenausgabe bis November. Pünktlich wurden zwei große Paletten voller Schulsachen auf die Reise nach Sal geschickt. Erst im November hat der kapverdische Zoll sie freigegeben. Dennoch freuen wir uns riesig mit den Kindern, die zwar verspätet nun aber immerhin ausgerüstet sind für das laufende Schuljahr.

Wir bedauern, dass uns die Spendenplattform betterplace seit November auf Grund der geänderten AGB nicht mehr zur Verfügung steht. Wir bedanken uns bei allen Spendern, die über betterplace unser Ernährungs-Projekt unterstützt haben.

Auch in diesem Halbjahr haben uns neben der großzügigen Schulsachen-Spende viele weitere Spenden erreicht. Wir sind sehr dankbar über die vielen Lebensmittel und Kleiderspenden, über mitgebrachte Spiele, eine große Weltkarte, Farbe und Bastelsachen, über Hygiene-, Mund- und Zahnpflegemittel, einen 1000 Liter Brackwasser-Tank zur Wasserentnahme z.B. als Putzwasser sowie über eine Tiefkühltruhe für unsere Speisekammer. Auch konnten wir wieder zahnärztliche Materialien für unsere Zahnärztin Dra Nelida entgegen nehmen, die damit unsere Kinder weiterhin kostenlos behandeln konnte. Vielen, vielen Dank!

Zurückblicken können wir dieses Jahr ebenfalls auf großartige Spendenevents: Susanne arrangierte ein Zumba-Event in Hessheim, Claudia ein Benefizkonzert mit der Monday Evening Band in Würzburg, Dany und Bernd luden zur 3. "Kistensau" ein, Volli zum Spendengeburtstag und Meni zum großen Hoffest in Dienheim. Kinder spendeten für Kinder beim Mittelalter-Fest in Brühl-Vochem und in Rostock sammelte Inis inzwischen mehrfach Spenden. 

Mitglieder des Förderkreises haben auch in diesem Jahr vor Ort im Kinderzentrum tatkräftig angepackt: Das Lager wurde aufgeräumt, am Gartenprojekt wurde weiter gearbeitet und verschiedene Samen für den geplanten Gemüseanbau geliefert. Mit den Kindern wurde gebastelt und sogar der Nikolaus hat unsere Kinder besucht.

Am Ende blicken wir auf ein ereignisreiches und wechselvolles Jahr zurück. Es war ein arbeitsintensives Jahr voller Emotionen. Wir haben Heiterkeit, Freude und Glück erleben dürfen, Überraschung und Zuneigung aber auch Ärger, Angst und tiefe Trauer.

Ein ganz großes Dankeschön sagen wir an dieser Stelle allen Weihnachtswichteln, die uns bei den Weihnachtsüberraschungen und Vorbereitungen für unsere Weihnachtsfeier unterstützen. Dank eurer Hilfe wird jedes Kind ein kleines Weihnachtsgeschenk erhalten. Alle Kinder sind schon ganz aufgeregt, sie haben gebastelt und proben gerade ganz eifrig für ihre Weihnachts-Aufführung.

Frohe Weihnachten!
Feliz Natal!
Merry Christmas!
Feliz Navidad!
Buone Feste Natalizie!!
Joyeux Noël!

Der Förderkreis Kinderzentrum Terra Boa, der AACTB und Anne Seiler wünschen allen Kindern und Familien, allen ProjektpatInnen, GönnerInnen, FördererInnen, HelferInnen, UnterstützerInnen, allen Mitarbeitenden und FreundInnen unseres Kinderzentrums fröhliche und gesegnete Weihnachten. Wir bedanken uns von ganzem Herzen für eure Treue, euer Vertrauen, für eure Hilfs- und Spendenbereitschaft sowie für eure Liebe, mit der ihr dem Kinderzentrum Terra Boa zur Seite steht. Euch allen ein friedliches Weihnachtsfest, erholsame Tage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ein frohes Neues Jahr!
Feliz ano novo!
Happy New Year!
Feliz año nuevo!
Felice anno buon nuovo!
Une Bonne Année!
sowie ein
Guads neis Joa! nach Österreich
und ganz besonders in die Schweiz:
Es Guets Neus Johr!

continue reading

Contact

Stadtplatz 32
84453
Mühldorf
Germany

Fill 100x100 11752503 1455201924802373 518849044370397449 n

Volkmar R.

New message
Visit our website