Change the world with your donation

Forum zum Austausch zwischen den Kulturen e.V.

managed by l. brigmann

About us

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die Themen ‚Globales Lernen’ und ‚Bildung für nachhaltige Entwicklung’ an Berufsschulen zu verankern. Die Kooperation von Bildungsinstitutionen in Hamburg und Mosambik in Form eines regelmäßigen Austauschs steht dabei im Mittelpunkt unserer Arbeit. Durch diesen Kontaktaufbau auf fachlicher und sozialer Ebene möchten wir den Auszubildenden die Möglichkeit geben, Erfahrungen zu sammeln, die ihnen für ihr Berufs- und Privatleben neue Horizonte eröffnen.

Das Konzept des Forums basiert auf dem Grundgedanken, durch den gegenseitigen Besuch in Hamburg und Mosambik den Auszubildenden die globale Entwicklung auf individuelle Weise im schulischen Alltag näherzubringen. Unser Konzept wird seit 2002 an der Beruflichen Schule Holz.Farbe.Textil (Gsechs)und seit 2009 auch an der Staatlichen Gesundheitsschule W4 umgesetzt. Entwicklungspolitische Themen werden hier exemplarisch und praxisbezogen im Unterricht aufgegriffen.

Seit der Gründung unseres eingetragenen Vereins im Jahr 2003 gab es im regelmäßigen Wechsel zahlreiche Partnerschaftsreisen von und nach Mosambik. Neben der persönlichen Weiterentwicklung durch den Dialog mit Gleichaltrigen, werden durch die Arbeit des Forums grundlegende Kernkompetenzen erarbeitet. Von Anfang an werden die Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung ihrer Lehrerinnen und Lehrer in die Planung, Organisation und Umsetzung der Kooperationen mit einbezogen. Hinzu kommt der Austausch über technische Verfahren und nachhaltiges Wirtschaften genauso wie die Konfrontation mit anderen Lebensbedingungen sowie das Reflektieren des eigenen Handelns und dem Entwickeln von Verantwortung und Eigeninitiative.

Wir arbeiten mit den Impulsen des Orientierungsrahmens für globale Bildung der Bundesregierung. Das Forum betrachtet sich dabei selbst als lernendes Projekt mit vielen Weiterentwicklungs- und Transfermöglichkeiten, die auch anderen Berufsschulen gerne zur Verfügung gestellt werden.

Latest project news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  l. brigmann  27 September 2016 at 06:11 PM

das spendengeld kommt dem forum zum austausch zwischen den kulturen zugute. das forum ist die plattform über die der austausch organisiert wurde.

Es wurden 15,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Zuschuss Reisekosten der BerufsschülerInnen 15,00 €
continue reading

Contact

Richardstraße 1 c/o Berufliche Schule Holz, Farbe, Textil
22081
Hamburg
Germany

l. brigmann

New message
Visit our website