Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Arbeiterbildung e.V. Reutlingen

managed by B. Mauthe-Peters

The betterplace Advent wreath: We add 10% to every donation on Advent Sundays. Learn more

About us

Die Arbeiterbildung e.V. gibt es seit über 20 Jahren. Der gemeinnützige Verein bietet Beratung für ALG 1 und ALG 2 Empfänger an, besser bekannt als Hartz 4. Der jetzige Berater arbeitet als Rentner seit 3 Jahren ehrenamtlich, jetzt wollen wir eine/n qualifizierte/n Nachfolger/in einlernen.
Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!
Die Arbeit soll weitergehen. Im Jahr 2009 haben wir fast 1500 Menschen beraten und wir rechnen für 2010 mit weiter steigenden Beratungszahlen aufgrund der Krise. Hinter jeder dieser Zahlen steckt ein Mensch und ganz oft sind Kinder betroffen.

Warum?

Viele Bescheide sind falsch berechnet. Einkommen, das Hartz 4 -Aufstocker erwirtschaften, wird nicht richtig angerechnet oder die Wohnkosten werden heruntergerechnet.

Ein Beispiel:

Eine Familie mit 2 Kindern muss mit Hartz 4 aufstocken, da das Einkommen, das beide arbeitenden Elternteile erzielen, nicht ausreicht, um den Lebensunterhalt zu sichern. Die Wohnung, die die Familie bewohnt, liegt 123.- Euro über dem vom Jobcenter vorgegebenen Satz. Das Jobcenter fordert zum Umzug auf. Obwohl nachweisbar keine günstigeren Wohnungen zur Verfügung stehen, kürzt das Jobcenter nach 6 Monaten die Hilfeleistungen um genau 123.- Euro.

Wir möchten im Jahr 2010 Projekte umsetzen, z.B. im Bereich Kinderbildung (Nachhilfe usw.) und unsere Beratungstätigkeit im ganzen Landkreis anbieten können. Dafür wollen wir qualifizierte Mentoren ausbilden.Im Hartz 4 Regelsatz ist für den Bereich Bildung sowoh bei Kindern als auch Erwachsenen genau der Betrag vom 0.- Euro vorgesehen!

Dies schaffen wir aber nur, wenn wir eine feste Stelle mit 30 Stunden in der Woche einrichten können.

Helfen Sie uns bitte, damit wir dieses Ziel erreichen und als eine der letzten unabhängigen Beratungsstellen in Baden-Württemberg bestehen bleiben können.

Contact

Oberamteistr.28
72764
Reutlingen
Germany

B. Mauthe-Peters

New message
Visit our website