Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Kulmbach ist bunt e.V.

managed by J. Brückner

About us

Willkommen

bei

Kulmbach ist bunt e.V.!


Flüchtlingsarbeit wird in vielen unterschiedlichen Bereichen und von verschiedenen Institutionen und Organisationen gestaltet und betrieben. Ehrenamtliche Arbeit spielt dabei eine wichtige und teilweise tragende Rolle.

„Kulmbach ist bunt“ behandelt ehrenamtliche Arbeit als zentrale Thematik und möchte koordiniert, strukturiert und transparent zum effektiven Ehrenamt im Bereich der Flüchtlingshilfe beitragen. „Kulmbach ist bunt“ e.V. wurde durch die Initiative von Sertan Polat, Janosch Albert und Julia Brückner zusammen mit Niko Orfanopoulos, Annika Schoberth, Maximilian Brückner und Luisa Popp ins Leben gerufen.

Das Ziel von „Kulmbach ist bunt“ ist es, eine nachhaltige, zugängliche und unverbindliche Plattform für den Landkreis Kulmbach zu schaffen, die den Personen dient, die sich im Bereich der Flüchtlingshilfe engagieren möchten (z.B. im Bereich Sachspenden, Betreuung, Integration, Sport u.v.m.).

Interessierte können aktiv in dem Verein Mitglied bzw. Fördermitglied werden. Die Vereinseintragung wird durch eine Vereinsgründungsveranstaltung öffentlich bekannt gegeben werden (voraussichtlich am 08.01.2016).

Auf unserer Homepage können Sie uns ganz einfach Fragen über das Kontaktformular stellen, sich unter Unsere Arbeit über aktuelle Spendenaufrufe oder Aktionen informieren oder auch unter Ich will helfen konkrete Spenden-, Ideen- oder Mitarbeitsanfragen stellen.

Wir freuen uns auf jegliche Unterstützung!

Kulmbach ist bunt e.V.!

Contact

Bergstraße 6
95326
Kulmbach
Germany

J. Brückner

New message