Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

CARE Deutschland e.V.

managed by Anna Jansen

About us

Founded in 1945, CARE is a leading humanitarian organization fighting global poverty and providing lifesaving assistance in emergencies. CARE places special focus on working alongside poor girls and women because, equipped with the proper resources, they have the power to help lift whole families and entire communities out of poverty.
Last year, CARE worked in 90 countries around the world to assist more than 72 million people improve basic health and education, fight hunger, increase access to clean water and sanitation, expand economic opportunity, confront climate change, and recover from disasters.

Latest project news

Zweite Corona-Welle in Nepal

  Vita Möller  12 May 2021 at 04:39 PM

Liebe Spender:innen,

nach besorgniserregender Neuigkeit über Indien vor zwei Wochen, spitzt sich leider die Corona-Situation in Indiens Nachbarsland Nepal zu. Aktuell sind über 400.000 Infizierte registriert. Aufgrund sehr niedriger Testraten ist die Zahl der Infizierten aber wahrscheinlich noch weitaus höher. Wie auch in Indien ist in Nepal die zweite Corona-Welle deutlich schlimmer als die erste.

Ein Grund für den rasanten Anstieg der Infektionen könnten die zahlreichen Wanderarbeiter:innen sein, die aus Indien in ihre nepalesische Heimat zurückkehrten. Dabei könnten drohende Monsunregen die Pandemie-Lage in Nepal noch weiter verschlechtern, denn die Corona-Hotspots liegen in Gebieten, die regelmäßig von schweren Regenfällen betroffen sind. Die kommenden Tage, Wochen und Monate werden für die Menschen dort unglaublich schwierig. Sie brauchen dringende Unterstützung, da das Land für den schnellen Anstieg der Corona-Infektionen nicht gewappnet ist. Nepal verfügt weder über ausreichende Quarantäneeinrichtungen noch über genügend Krankenhausbetten und Sauerstoffflaschen.

CARE intensiviert die Arbeit in Nepal mit dem Ausbau von Wasser-, Sanitär- und Hygieneeinrichtungen sowie von Gesundheits- und Quarantänezentren. Alleine im vergangenen Jahr verteilte CARE in Nepal fast 500.000 Masken sowie Schutzausrüstungen und Desinfektionsmittel zur Unterstützung des Gesundheitspersonals an vorderster Front. Aktuelle führen lokale CARE-Teams Aktivitäten zur Unterstützung von COVID-19-Impfungen durch und setzen sich für eine schnelle und faire Einführung von Impfstoffen und für eine Priorisierung der am stärksten gefährdeten Gruppen ein. Im benachbarten Indien leistet CARE zudem weiterhin auf Hochtouren Nothilfe und hat inzwischen zwei neue Corona-Zentren errichtet.

Um die weitere Ausbreitung der Pandemie einzudämmen und den bereits Erkrankten während dieser zweiten Coronavirus-Welle rechtzeitig zu helfen, werden weitere Mittel benötigt. Gemeinsam können wir eine Katastrophe verhindern und dafür sorgen, dass schreckliche Bilder mit zehntausenden Erkrankten aus Indien sich nicht in Nepal wiederholen.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/028/447/254325/limit_600x450_image.jpeg

continue reading

Contact

Siemensstr. 17
53121
Bonn
Germany

Anna Jansen

New message

Vita Möller

New message
Visit our website