Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Astovot

managed by E. Massute

About us

Die Organisation "Association Togolaise des Volontaires au Travail", im Weitern als ASTOVOT bezeichnet, ist eine Nichtregierungsorganisation (NRO), die 1957 gegründet wurde und seit 2002 von der togolesischen Regierung anerkannt wird.
Die Organisation arbeitet für die Verbesserung der Lebensumstände der lokalen Bevölkerung durch die Unterstützung ihrer Entwicklung mit Hilfe von umweltbezogenen, sozial-kulturellen, Bildungs- und Gesundheitsprojekten. Um dies umzusetzten fördert ASTOVOT internationalen Austausch und regt interkulturellen Austausch, sowie Frieden zum Beispiel durch mittel- und langfristige internationale Freiwillendienste und Work Camps.

Die durchgeführten Projekte fokussieren sich auf den Bereich kommunalen Aufbaus durch Bildungs- und Kulturarbeit mit Kindern, auch im integrativen Bereich, auf den Kampf gegen Kinderarbeit, Geschlechtskrankheiten, Aufklärungsarbeit im Bereich HIV und AIDS, Aufforstungsprojekte und nicht zuletzt auf Infrasturturmaßnahmen, wie zum Beispiel der Bau von Schulen, Kliniken, Renovationen etc.

Latest project news

Nächste Etappe in Angriff genommen

  E. Massute  20 July 2016 at 12:19 PM

Am Montag 18. Juli 2016 haben wir das Projekt erneut gestartet und werden da fortfahren, wo wir das letzte Jahr aufgehört haben. 15 Freiwillige sind im Einsatz und voll motiviert, den Bau foranzutreiben. Darunter sind 5 internationale Freiwillige aus Frankreich, Japan und der Schweiz, dann sind 10 Togolesen aus Lomé und Kpalime, sowie zwei weitere lokale Togolesen, die das ganze Projekt mit langjähriger Erfahrung in der Baubranche leiten. 

In diesen zwei Tagen haben wir bereits unzählige Ziegelsteine hergestellt, damit wir die Mauern rund um das Grundstück legen können. Anschliessend werden wir mit dem Dach fortfahren, damit das Haus auch geschützt bleibt. Das Material fürs Dach konnten wir bereits finanzieren. Für den übernächsten Schritt, die Verputzarbeiten vom Haus, benötigen wieder Eure Unterstützung. Wir sind gespannt, was wir dank Eurer Hilfe in den nächsten drei Wochen des Projekt erreichen können :) 

continue reading

Contact

Route de Kpadapé
Kpalimé
Togo

E. Massute

New message