Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

St. Xavier’s Educational Development Society

managed by Tom S. (Communication)

About us

Die St. Xavier’s Educational Development Society (SXEDS) ist eine Nicht-Regierungs-Organisation in Arni, im Bundesstaat Tamil Nadu. Ihr Ziel ist es sozial benachteiligte Menschen zu unterstützen und sie zu befähigen ein selbstständiges Leben in Würde führen zu können. Sie wurde am 26. August 1991 von dem ehemaligen Priester S.S. Muthu mit anderen Gleichgesinnten unter dem „Tamil Nadu Societies Registration Act 27 of 1975“ mit der Reg.-Nr. 38/91 registriert. Geleitet von ihrem Motto „Education that liberates you“ wirkt sie seitdem in folgenden Bereichen:

Für behinderte Menschen wurde vom Training grundlegender Fähigkeiten bis hin zum Schulung handwerklicher Fertigkeiten unterschiedlichste Projekte durchgeführt. Weiterhin wurden ihnen staatliche Hilfsmittel und Vergünstigungen vermittelt sowie ihre gesellschaftliche Position durch Aufklärungsprogramme gestärkt. Durch Selbsthilfegruppen, Mikrokredite, Handwerkliche Trainings und Aufklärung über ihre Rechte konnte auch die Lebenssituation vieler Frauen langfristig verbessert werden. Über verschiedene Krankheiten wie Tuberkulose, AIDS, Anämie, Autismus und Denguefieber wurde die Lokalbevölkerung informiert und deren Prävention, Umgang und Behandlung erläutert. Frauen wurden in mehrwöchigen Seminaren dazu ausgebildet in ihren Dörfern Behinderte, Witwen, Arme und anderen sozial benachteiligte Menschen auf verschiedenste Arten zu helfen. Seit 2002 betreut und fördert qualifiziertes Personal im Day Care Center behinderte Kinder. Außerdem finden Voll- und Halbwaisen, sowie Kinder aus schwierigen sozialen Verhältnissen im Jeevan Home seit 2011 ein neues Zuhause und eine liebevolle Erziehung.


Mitglieder:

S.S.Muthu – Geschäftsführer
C.Regina – Stellvertretender Geschäftsführer
A.Elumalai – Schriftführer
K.Vetri Selvi – Kassenwart
C.Ravi – Vorstandsmitglied
S.Stella – Vorstandsmitglied
Rev.Sr.Amalai – Vorstandsmitglied


Partner:

· Tamil Nadu Women Development Corporation Mahalir Thittam – Tiruvannamalai
· SSA - IED – Tiruvannamalai
· District Disabled Rehabilitation Office – Tiruvannamalai
· NABARD – Tiruvannamalai
· MSME – Chennai
· UNDP-TNVHA – Chennai
· Reach Trust – Chennai
· Soest – Netherlands
· FSL India – Bengalore

Latest project news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  Tom S.  08 July 2015 at 03:58 PM

Ich lasse die restlichen 473€ auszahlen um sie Florians Eltern wieder zurückzugeben. (Aus Sicherheitstechnischen Gründen sind pro Quartal nur 2500€ auszahlbar. Familie Herter hatte uns deshalb das noch nicht ausgezahlte Geld vorgestreckt.)

Vielen Dank für all eure Unterstützung!
mit besten sonnigen Grüßen,

Tom

Es wurden 473,07 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Solarmodul (inkl. Installation, Batterien etc.) 77,07 €Solarmodul (inkl. Installation, Batterien etc.) 396,00 €
continue reading

Contact

Xavier Street
632001
Arni
India

Visit our website