Change the world with your donation

Nothunde La Mancha e. V.

managed by S. Hölzl

About us

Der gemeinnützige Tierschutzverein Nothunde La Mancha e. V. wurde im Februar 2010 gegründet und kümmert sich, in Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen spanischen Mitarbeitern, um die Tötungsstation (Perrera) des kleinen Dorfes Villamalea, in der Region Castillo de la Mancha in Spanien.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Menschen in Villamalea den Tierschutz näherzubringen, ihnen zu zeigen, wie wichtig dieser ist und sie, durch freundliche Aufklärung und liebevoll gestaltete Spendenaktionen, zur Mithilfe und Unterstützung zu bewegen.
Wir hoffen, dass wir in naher Zukunft einige geplante Projekte in Angriff nehmen können. Wie zum Beispiel die Reparaturen der stark beschädigten Zellen, die deshalb derzeit nicht genutzt werden können und den Bau eines Zaunes, damit die Hunde mehr Platz und Auslauf haben.
Dafür sind wir auf Unterstützung angewiesen - und wir sind für jede Hilfe dankbar!

Latest project news

Wir haben 487,49 € Spendengelder erhalten

  S. Hölzl  03 January 2020 at 02:40 PM

Mit Hilfe eurer Spenden können wir die Hunde in der Perrera mit Futter und Leckerchen versorgen! Vielen Dank an jeden einzelnen von euch! Euer Nothunde Team

continue reading

Contact

Breidenbach 52
51789
Lindlar
Germany

S. Hölzl

New message