Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

World Corners Network

managed by K. Grages (Communication)

About us

World Corners Network e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein, der Selbsthilfeprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländern fördern will.Ein derzeitiges Projekt ist ein Mikrokreditprojekt in Süd-Ost Nigeria (Umuahia / Abia). In dieser Region leben überwiegend arme Menschen von Agrarwirtschaft und kleinen Unternehmen (Obstständen). Die Erträge und Einnahmen reichen nicht aus, um die Menschen dort zu ernähren, Schulgeld zu zahlen und für die Gesundheit zu sorgen. Es herrscht ein hohe Arbeitslosigkeit, da es kaum Firmen gibt. Junge Männer gehen in die Stadt um Arbeit zu suchen, es bleiben die alten- u. kranken Menschen, Kinder u. Frauen. Sie sorgen für die Wirtschaft in der Umgebung. In den Dörfern gibt es keinen Zugang zu Banken und Kreditinstituten. In ihrer Not, wenn z.B. ein Familienmitglied erkrankt, Schulgeld anfällt oder ein Unternehmen gegründet werden soll, fallen die Menschen in die Hände von dubiosen Privatmenschen, die ihnen für extrem hohe Zinsen Kredite anbieten. Wir möchten insbesondere die Frauen in dieser Gegend durch rotierende Mikrokredite unterstützen, hierbei handelt es sich um Geld, dass niemandem gehört. Es wird gegen geringe Zinsen (1,5 - 2 %) an die Frauen gegeben, welche es in kleinen Raten zurück zahlen, der Gewinn aus den Zinsen wird nach Abzug entstandener Kosten, wiederum als Kredit eingesetzt. Die Funktion des Kreditgebers hat unser Partnerverein vor Ort. Dieser überprüft die Notwendigkeit der Kredite und bietet kostenlose Beratung und Trainings für die Kreditnehmerinnen an. Sie lernen mit dem Geld effektiv zu wirtschaften und sich nachhaltig eine Existenz aufzubauen. Die Frauen sollen in die Lage versetzt werden, sich und ihre Kinder zu ernähren, zu versorgen, Schulgeld zu zahlen und für die Gesundheit der Familie zu sorgen. Die Kredite werden an einzelne Frauen und an Frauengruppen vergeben, die füreinander bürgen.

Contact

Apfelstraße 74
33613
Bielefeld
Germany

K. Grages

New message
Visit our website