Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

TrauerBegleitung für Kinder, Jugendliche und junge

managed by L. Burg

About us

Unsere Philosophie
Trauer ist keine Krankheit sondern eine natürliche Reaktion auf ein Verlusterlebnis!
Wir unterstützen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene auf ihrem Weg durch die Trauer. Jeder Trauerprozess ist einzigartig und bedarf einer altersgerechten Begleitung. In unseren Gruppen haben junge Menschen die Möglichkeit, sich gemeinsam mit ihren Gefühlen auseinander zu setzen und zu erleben, dass sie mit ihrer Trauer nicht allein sind. In einem geschützten Rahmen werden die Betroffenen darin bestärkt, eine für sie passende und kreative Ausdrucksmöglichkeit zu entwickeln. Sie können die Inhalte mitgestalten und erhalten dabei viel Raum für Gespräche, wobei vertrauliche Informationen ohne Zustimmung der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen nicht weitergegeben werden. So haben die betroffenen jungen Menschen die Möglichkeit, die Krise als Chance für ihren weiteren Lebensweg zu nutzen.
Trauer darf nicht als eine Krankheit gesehen werden, die schnellst möglich behandelt und eingedämmt werden muss. Vielmehr ist Trauer ein natürliches Gefühl, das zum Leben eines Menschen ebenso gehört wie Freude oder Wut. Es ist uns wichtig, den Menschen wieder ein Gefühl für die Natürlichkeit ihrer Empfindungen zu geben und sie auf ihrem persönlichen Weg mit der Trauer zu unterstützen.

Als junger, gemeinnütziger Verein ist TrauBe Köln e.V. überwiegend auf Spenden angewiesen. Daher freuen wir uns natürlich über jedes finanzielle und ideelle Engagement.

Contact

Aachenerstr.78-80
50674
Köln
Germany