Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

TERRE DES FEMMES e. V.

managed by Ute O.

About us

TERRE DES FEMMES e.V. (TDF) is promoting Women’s rights worldwide.
We fight against all types of violence against women such as, domestic and sexual violence, trafficking of women, forced prostitution, forced marriage, violence committed in the name of honor and female genital mutilation. TERRE DES FEMMES's goal is to create a world in which girls and women can lead a self-determined life without violence!

Our partner-organizations abroad are local initiatives and women’s rights organizations that have a grass-root approach and aim to empower women through capacity building. In their communities they advocate a change of traditional, engrained values and practices that promote harmful attitudes towards girls and women.

We support women’s projects in Burkina Faso, Sierra Leone, Cameroon, Mali, India, Nicaragua, Afghanistan, Israel/Palestine, Bulgaria and Turkey.

Latest project news

#GivingTuesday 2019: MIRIAM setzt ein Zeichen gegen Gewalt an Mädchen & Frauen

  J. Espinoza  03 December 2019 at 02:22 PM

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/062/297/215766/limit_600x450_image.jpg

Weltweit setzen Organisationen am 25. November, dem internationalen Aktionstag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“ ein Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen. Auch unsere Partnerorganisation MIRIM macht an diesem Aktionstag jedes Jahr auf die Situation der Mädchen und Frauen in Nicaragua aufmerksam. 

In Nicaragua erfahren bis zu 70% aller Frauen zwischen 18 und 49 Jahren physische oder psychische Gewalt durch ihren Partner. 35% aller Mädchen werden vor ihrem 18. Geburtstag verheiratet. Nicaragua hat die höchste Rate an Teenager-Schwangerschaften in Lateinamerika. 

MIRIAM steht für ein selbstbestimmtes Leben frei von Gewalt. Mit ihrem ganzheitlichen Ansatz unterstützt MIRIAM die Mädchen und Frauen darin, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln, ihre Rechte zu kennen und zu vertreten sowie an gesellschaftlichen Veränderungen mitzuwirken. In den letzten 28 Jahren hat MIRIAM mehr als 32.000 Mädchen, Jungen, Frauen und Männer unterstützt, aus dem Zyklus der Gewalt auszusteigen, gewaltfreie Lebensperspektiven zu entwerfen und für die Gleichberechtigung der Geschlechter in ihrem Land einzutreten. 

Am #GivingTuesday 2019 machen wir auf das inspirierende Engagement von MIRIAM aufmerksam. Helft uns den Gewaltzyklus zu durchbrechen! Unterstützt die Mädchen und Frauen in Nicaragua mit Eurer Spende!

Seit dem Rücktritt von Evo Morales in Bolivien stehen v.a. Frauenrechtsorganisationen erneut unter strenger staatlicher Überwachung. Häufige Kontrollen, Drohungen und massive Einschränkungen ihrer Arbeit gerade im öffentlichen Raum, z.B. bei Informationskampagnen, sind an der Tagesordnung. Helft MIRIAM mit eurer Spende gerade jetzt, Frauen in Not weiter zu stärken und wirksam gegen Gewalt an Frauen und Mädchen mobil zu machen!

continue reading

Contact

Brunnenstraße 128
13355
Berlin
Germany

Visit our website