Change the world with your donation

Tag 3 Neckargemünd - Karlsruhe - Rust - Freiburg

Gefährten mit Bärten
Gefährten mit Bärten wrote on 15-07-2021

Der Start in den Tag war halbwegs trocken, zumindest kam morgens nichts von oben.

Zelte und die gewaschenen Textilien mussten aber dennoch klamm verstaut werden.

Letztere fanden immerhin einen Freiluft-Platz unter den Spanngurten und konnten so weiter trocknen. Nach Aufsatteln und obligatorischen Kaffee aus der Reisemaschine, ging es gegen 09:30 Uhr los auf die Maschinen. Erster Stopp: Na klar - Auftanken.

Mit vollen Tanks und aufgefüllten Wasservorräten ging es nach Freiburg zum Termin mit “Jung & Freudlos”! Trotz der Wettervorhersage kamen wir ganz passabel durch und erreichten unsere erste Wegmarke Karlsruhe bereits nach gut einer Stunde. Da das Regenradar weiterhin nichts gutes erahnen ließ, beschlossen wir zügig weiter zu ziehen. Den gesamten Weg entlang des Rheins fuhren wir entweder entlang schwarzer Wolken, auf sie zu oder auch von ihnen weg. Ein Ritt auf der Wasserscheide quasi. Erst auf der Höhe von Offenburg gestaltete sich der Ausblick freundlicher und so konnten wir in Rust endlich eine kurze Rast einlegen. Und nein, Zeit für den Freizeitpark hatten wir nicht ;-).

Die letzten 40 Kilometer bis Freiburg konnten wir wieder etwas Sonne genießen wodurch aber auch das Schweiß-Level unter den Klamotten zügig anstieg. Am Campingplatz angekommen flogen als erstes die Stiefel weg und die kurze Hose wurde rausgekramt. Im absatteln und Camp aufschlagen routiniert waren wir schnell fertig und konnten uns auf zu unserem Termin mit Moritz und Sebastian machen, zwei der drei Köpfe vom Podcast “Jung & Freudlos”. Mehr zum Termin könnt ihr bei uns auf Instagram und Facebook erfahren :-)

Die Bilder vom dritten Tag gibt es hier: https://www.instagram.com/stories/highlights/17954890111462775/