Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Fast geschafft!

A. Steuer
A. Steuer wrote on 31-01-2015

Die Woche ist fast rum: noch heute Abend und morgen.
Heißt das, ich habe eine Woche lang komplett auf Plastik verzichtet? Leider nein. Gerade, wenn ich nicht alles selbst organisiere und kontrolliere, schleicht sich viel Plastik in meinen Alltag: Essen à la jeder-bringt-was-mit: Die Hälfte in Plastik, die Hälfte in Dosen; Ob man da picken darf? Babysitten: darf ich mich weigern, mit der Barbie zu spielen? Im ÖPNV unterwegs: Plastik, soweit das Auge reicht.

Und doch. Wer suchet, der findet: Haar- und Zahnbürste aus Holz, Brotaufstrich im Glas, Socken aus Baumwolle. Es ist zu finden. Man muss nur suchen (und viel Geduld haben).