Change the world with your donation

for a better place in Kenya

Public fundraising event page

Wir unterstützen Tabitha und Jackline!

Georgia L.
Georgia L. wrote on 09-03-2009

Durch die Aids-Problematik und die große Armut gibt es viele Waisenkinder die auf unsere Unterstützung warten.Deshalb habe ich mir überlegt, könnten wir mit dem gesammelten Geld den zwei Mädchen Tabitha und Jackline Atiendo den Schulbesuch ermöglichen. Tabitha und Jackline gehören dem Stamm der Luo an. "Atiendo" ist nicht ihr Familienname sondern Ihr Luo-Name, welcher zwischen Vor-und Nachname steht. Atiendo bedeutet "in der Nacht geboren"

Tabitha würde in die 3. Klasse gehen und lebt bei einem Onkel, Jackline würde die 1. Klasse besuchen und lebt bei einer Tante.

Beide Mädchen mussten die Schule wieder verlassen, da die Verwandschaft nicht für Schulkosten aufkommen konnte.

Fotos der Beiden könnt Ihr in der Galerie sehen.

 

Das kostet pro Kinde 90€ jährlich. Das wären also 180€ die wir zusammen sammeln könnten.

Wenn mehr zusammen kommt, kann das "überschüssige Geld" für andere Notwendigkeiten gespendet werden (Bausmaßnahmen, Essen und medizinische Versorgung in der Tagesstätte...).

Herzlichen Dank

Georgia