Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Ludwigs Spendenaktion

Fill 100x100 original lschuster

Seit dem 1.11.2016 können Projekte, deren Träger in Deutschland nicht als gemeinnützig anerkannt ist, keine Spenden mehr auf betterplace.org sammeln. Mehr über diese Änderungen erfahren

Eine Spendenaktion von Ludwig S.

Beendet

Worum es geht

Liebe Regiogeld - und Komplementärwährungs - Interessierte,

knapp eineinhalb Jahre ist es her, seit Ihr regelmäßig mit einer Zusammenstellung von aktuellen Beiträgen aus der Presse- und Medienlandschaft von mir versorgt werdet, mit Veranstaltungs- und Buchtipps und anderen Informationen rund um Regiogeld und Währungsvielfalt. In kleinen Schritten hat sich meine Pressesammlung seither zu einem kleinen Newsletter gemausert, der auch gerne mal über den Tellerrand sieht. Bitte helft mit, ihn noch besser zu machen!

Die Zeit ist reif

Die Finanzkrise ist längst nicht ausgestanden, die nächsten Wellen der Instabilität rollen an und weitere werden folgen. Politiker aller Couleur beginnen die Problematik anzuerkennen, die grenzenlose Wachstumsforderungen auf einem vielfach begrenzten Planeten mit sich bringen - und haben eine Enquete-Kommission für Wachstum, Wohlstand und Lebensqualität eingesetzt. Die Geldreform verlässt die Graswurzelebene und den ideologischen Sektor: Apple, und Starbucks, Google und Twitter, facebook und PayPal - die Welt der globalen Konzerne rüstet sich für eine neue Ära der Social Web Currencies und mobilen Zahlungssysteme. Erste Kommunen und Länder, sogar einzelne Staaten planen eigene Komplementärwährungen oder akzeptieren sie als Steuerzahlungsmittel.

Die Vielfalt der Gelder kommt in atemberaubender Geschwindigkeit.

Höchste Zeit also, auch meinen Regiogeld-Presse Newsletter noch besser zu machen - und noch weiter zu verbreiten:

Der Newsletter wird künftig nicht nur häufiger kommen, sondern auch regelmäßiger.
Um eine höhere Verbreitung zu erreichen kann der Newsletter künftig auch direkt bei mir abonniert werden. Schon heute erreicht er mindestens 250 Leserinnen und Leser.
Die Meldungen werden auch als Feed abrufbar sein und können so z.B. direkt in die Webseiten oder Mailings Eurer Initiativen eingebunden werden.
Alle Meldungen werden außerdem dauerhaft auf der eigens dafür eingerichteten Webseite verfügbar sein.

Damit diese Verbesserungen bald Wirklichkeit werden, brauche ich Eure tatkräftige - auch finanzielle - Unterstützung.
Schon jetzt ein herzliches Dankeschön für Euren Beitrag!

herzlich
Ludwig Schuster

Fill 100x100 original lschuster

Ludwig S. hat diese Spendenaktion am 29. März 2011 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.