Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 original villakunterbuntlogo
Fill 100x100 original mikebenni kl

Eine Spendenaktion von M. Judith

The Extra Mile

Beendet

Worum es geht

Schön, dass Sie die lokale Spendenaktion "The Extra Mile" besuchen!

DAS PROJEKT "The Extra Mile"
Wir, die Brüder Benjamin und Mike Judith, werden am 9. Januar 2011 einen Spendenlauf durchführen, um die so genannten "Extra Meilen" zu laufen. Wir werden dabei versuchen, möglichst viele Kilometer gemeinsam zu schaffen.

DER SPENDENZWECK
(siehe rechte Spalte: "Winterfreizeit für mukoviszidosekranke Kinder" der Villa Kunterbunt, Trier)

IHRE SPENDE
Bitte registrieren Sie sich auf der separaten Webseite "http://www.dw-formmailer.de/forms.php?f=41700" und legen Sie schon im Vorfeld fest, wieviel Sie für jeden (von uns Brüdern gemeinsam gelaufenen) Kilometer spenden möchten. Nach dem Lauf werden wir Sie über die exakte Distanz, die zurückgelegt wurde, den Streckenverlauf und den von Ihnen genannten Spendenbetrag informieren und Sie zum Spenden via betterplace.org einladen. Das Spenden über betterplace.org ist sicher und unkompliziert. betterplace.org leitet das von Ihnen gespendete Geld direkt und zu 100 Prozent an das von uns ausgewählte Trierer Projekt weiter. Dies ist ein transparenter Vorgang und wird einfach auf betterplace.org nachzuvollziehen sein.

Die Kinder der Villa Kunterbunt und wir danken Ihnen von Herzen für Ihre Spende.
Benjamin & Mike Judith

M. Judith

M. Judith hat diese Spendenaktion am 26. September 2010 veröffentlicht.

Gefällt dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl deinen Freunden davon.