Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 bp1521823656 katja banner 960x500
Fit 420x230 bp1522249021 il logo tm rgb weisserhg minimalabstand zeichenfla%cc%88che 1

Eine Spendenaktion von Ekaterina M. and Imperial Logistics

Walking for children!

Jetzt spenden!

mit Spendenbescheinigung

Worum es geht

Mein Weg: Kindern einen Moment des Glücks schenken

Vielen Dank, dass Sie gerade über diese Spendenaktion lesen!
  
Vermutlich bin ich in diesem Augenblick irgendwo auf dem portugiesischen Jakobsweg für den guten Zweck unterwegs. Mit der Wanderung sammele ich Spenden für soziale Kinderprojekte in Deutschland und Südafrika. Begleiten Sie mich – mit Ihrer Spende!

Eine warme Mahlzeit, ein sicheres Zuhause, ein Spielzeug, ein Buch: Kinder brauchen nicht viel, um glücklich zu sein. Dennoch fehlt es selbst in Deutschland häufig an Mitteln und Wegen, um Kindern einen Moment des Glücks zu schenken. Das möchte ich ändern!

Ich gehe den portugiesischen Jakobsweg. Auf der Wanderung von Porto nach Santiago de Compostela folge ich einem Ziel: mit jedem Schritt Spenden zu sammeln, die unmittelbar an gemeinnützige Organisationen fließen, die mit sozialen Projekten Kinder in Deutschland und Südafrika unterstützen.

Warum diese beiden Länder, wo es doch bedürftige Kinder überall auf der Welt gibt? Ich bin seit 16 Jahren in Deutschland und arbeite in einem internationalen Unternehmen, das seinen Hauptsitz in Südafrika hat. Indem wir Kindern in beiden Ländern helfen, bauen wir eine Brücke zwischen zwei Kontinenten, Ländern, Kulturen. Und wir zeigen, dass Kinder überall auf der Welt dieselben Bedürfnisse haben. 

Dafür spende ich selbst für jeden zurückgelegten Kilometer auf der 250 Kilometer langen Wegstrecke bis nach Santiago einen Euro, so dass wir bereits mit 250 Euro starten. Und ich freue mich, dass mein Arbeitgeber Imperial Logistics dieses Projekt unterstützt. Als internationales Unternehmen respektieren und schätzen wir die Vielfalt von Menschen und Kulturen. Wir schaffen den Rahmen für ein partnerschaftliches Miteinander. Und wir betrachten es als Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung, Menschen zu helfen, die unsere Hilfe benötigen. 
 
Ich würde mich freuen, mit Ihrer Unterstützung eine Spendensumme von 2.500 Euro zu erreichen. Ich werde am 17. April 2018 von Porto aus starten und die Strecke in zehn Tagen zurücklegen. Begleiten Sie mich auf meinem Reiseblog www.walking4children.blogspot.de und werden Sie Teil dieser Idee: Wenn wir Kindern helfen, eine glücklichere Kindheit zu haben, helfen wir ihnen auch, glücklichere Erwachsene zu werden.

My way: Giving children a moment of happiness

Thank you for taking the time to read about this donation campaign!

At this moment, I may already be on the Camino Portugués. I am walking for a good cause by collecting donations for children’s social projects in Germany and South Africa. Please accompany me virtually by making a donation!

A hot meal, a safe place to stay, a toy, a book: children do not need a great deal to be happy. But, even in Germany, there is often a shortage of ways and means to give children a moment of happiness. I would like to help change that! 

I am walking the Portuguese Way of St James. During the walk from Porto to Santiago de Compostela, I am pursuing one goal: to collect donations with every step. These donations will directly go to charitable organisations that are supporting children’s social projects in Germany and South Africa. 

Why these two countries when there are needy children all over the world? I have been in Germany for 16 years and work for an international company that has its headquarters in South Africa. By helping children in both countries, we are building a bridge between two continents, countries and cultures. And we are showing that children all over the world have the same needs.  
 
Personally I am donating one euro for each kilometre that I complete till Santiago along the route. The journey will be 250 kilometres so we already start with EUR 250. And I am delighted that my employer, Imperial Logistics, is supporting this project. As an international company, we respect and value the diversity of people and cultures. We are creating a framework for living together in a partner-like manner. And we view it as part of our social responsibility to help people who need our assistance. 

I would be delighted to achieve total donations amounting to EUR 2,500, but I can only do this with your support. I will be starting my journey from Porto on 17 April 2018 and aim to complete the route in about ten days. Please follow me on my travel blog at www.walking4children.blogspot.de and become part of this idea: if we help children to have a happier childhood, we are also helping them to be happier adults.

Fill 100x100 bp1522140066 katja banner 960x500

Ekaterina M. hat diese Spendenaktion am 23. März 2018 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Jetzt spenden!

Und erzähl Deinen Freunden davon.