Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 bp1479970903 bild
Fill 100x100 bp1479971240 logofinalts

Eine Spendenaktion von T. Sälzle

BSC2017 - Team Zweitakterz Süd

Beendet

Worum es geht


Die nördlichste Rallye der Welt und das Abenteuer unseres Lebens - für einen guten Zweck

16 Tage hellwach. 7.500 Kilometer im wilden Ritt um die Ostsee. Im caprigrünen Wartburg 353 und der Nummer 26 starten wir im Juni 2017 bei der Baltic Sea Circle Rallye in Hamburg. Unser Ostmobil wird durch Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Russland, Estland, Lettland, Litauen und Polen knattern.  

Ein automobiles Abenteuer, welches wir sicher ein ganzes Leben nicht vergessen werden. Schön, wenn auch andere es nicht mehr vergessen. Die Grundidee der Rallye ist es, mit Spendengeldern die Welt ein bisschen besser zu machen. Im Rahmen des Baltic Sea Circle sammeln wir Spendengelder für Charity-Projekte. Je mehr desto besser, mindestens jedoch 750 €. Hierfür haben wir uns für zwei Projekte entschieden. 

  • Anna e.V. - Unterstützung krebskranker Kinder in Aichtal: Schicksale Anderer berühren meist nicht. Wir erleben jedoch, wie sich von jetzt auf nachher das Leben von Familien mit krebskranken Kindern verändern kann. Die anstrengende Therapie und die monatelangen Aufenthalte im Krankenhaus belasten das Kind, aber auch seine Eltern und Geschwister. Durch die geänderte Situation muss die Familie ihren Alltag gänzlich neu strukturieren. Sie geraten dadurch vielfach in eine Isolation zur Außenwelt. Der Treffpunkt des Vereins bietet allen Betroffenen die Möglichkeit sich auszutauschen, sich unter Gleichgesinnten zu bewegen und sich zu unterstützen. Mit Eurer Spende unterstützt Ihr im Besonderen die Erlebnisfreizeit in den Bergen im kommenden Jahr. http://www.annaverein.de 


  •  Sage Hospital e.V.: Das Sage Hospital ist ein Kinderkrankenhaus im Senegal/Westafrika, zwei Autostunden südlich von Dakar. Dieses Haus wird seit 2003 vom Verein Sage Hospital e.V. wieder aufgebaut, erweitert und mit den Mitteln für seinen alltäglichen Betrieb versorgt. Die Spende geht direkt an das Krankenhaus und wird seinen zur Zeit etwa 700 monatlichen Patienten zugeführt. Mit Eurer Spende unterstützt Ihr im Besonderen die Einrichtung eines steriles Raums bzw. OP-Blocks, um lebenswichtige & einfache Eingriffe direkt vor Ort zu ermöglichen. Das Sage Hospital ist offizieller Charity-Partner des Rallye-Veranstalters Superlative Adventure Clubs. http://cms.sagehospital.de

Wir freuen uns darauf, mit Eurer Hilfe, die oben genannten Charity-Projekte zu unterstützen! Jeder Spender ab 30 Euro erhält auf Wunsch eine Ansichtskarte vom Nordkap (Dazu bitte eine kurze Mitteilung an uns…).

Folgt uns auf unserer Website und auf Facebook bei den Vorbereitungen und natürlich bei der Rallye im Norden:
http://balticseacircle.zweitakterzsued.de
https://www.facebook.com/ZSatBSC2017/



Fill 100x100 bp1479971240 logofinalts

T. Sälzle hat diese Spendenaktion am 24. November 2016 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.