Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 bp1479046201 logo krt
Fill 100x100 default

Eine Spendenaktion von Reinhard K.

BSC 2017 # 33 Kortini Rally Team - Sage Hospital

Beendet

Worum es geht

2016 führte uns unsere erste Rallye-Teilnahme im Rahmen der Knights of the Island durch England, Wales und Schottland. Wir hatten auf dieser Reise viel Spass und haben mit unserer Spende von gut 500,00 € einen Anteil an den im Rahmen der Rallye insgesamt mehr als 70.000,00 € gesammelten Spenden.

Auch 2017 geht es wieder auf große Fahrt. Im Rahmen der Baltic Sea Circle, einer Rallye des Superlative Adventure Clubs, werden wir einmal die Ostsee umrunden. Es geht dabei durch Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Russland, Estland, Lettland, Littauen, Kaliningrad (Russland), Polen und wieder zurück nach Deutschland. Um die etwa 8.000 km lange Strecke zu bewältigen haben wir 16 Tage Zeit. Auch in diesem Jahr soll aber natürlich der gute Zweck der Reise nicht vergessen werden und unser Ergebnis vom Vorjahr möchten wir mit eurer Hilfe gerne übertreffen.

Bitte unterstützt uns mit Spenden für das Sage Hospital. Alle über diese Plattform getätigten Spenden werden direkt an Sage Hospital e.V. weiter gegeben. Auf Wunsch könnt ihr selbstverständlich eine Spendenbescheinigung erhalten.

Wir suchen auch Sponsoren als Spender für dieses Projekt. Unternehmen bieten wir die Möglichkeit Ihre Werbung gegen eine Spende auf unserem Rallye-Fahrzeug zu platzieren. Für die genauen Einzelheiten nehmt bitte mit uns Kontakt auf.

Das Sage Hospital ist ein Kinderkrankenhaus im Senegal/Westafrika, zwei Autostunden südlich von Dakar. Dieses Haus wird seit 2003 vom Verein Sage Hospital e.V. wieder aufgebaut, erweitert und mit den Mitteln für seinen alltäglichen Betrieb versorgt.
Möglich gemacht wird dies zum einen durch die intensive Unterstützung von privaten Spendern. Des Weiteren hat der Sage Club Berlin die Patenschaft für das Hospital mit übernommen und veranstaltet regelmässig Events, deren Erlös dem Verein zugute kommen. Alle am Projekt Beteiligten arbeiten ehrenamtlich ohne finanzielle Vergütung. Jede Spende hilft und wird direkt dem Krankenhaus und seinen zur Zeit etwa 700 monatlichen Patienten zugeführt.

Seit Ende 2003 konnte das Haus durch Sach- und Geldspenden mit dringend benötigter medizinischer Technik und Mobiliar sowie Medikamenten und Verbrauchsmaterialien versorgt werden. Mittlerweile gibt es wieder sechs Festangestellte. Neben der Chefärztin Dr. Amie Labou verrichten nun zwei staatlich geprüfte Krankenschwestern und drei Pfleger regelmäßig ihren Dienst und versorgen damit monatlich ca. 700 Patienten.

Obwohl das Krankenhaus natürlich jedem offen steht, wird ein besonderes Augenmerk auf Kinder gelegt. So werden dort jährlich mehr als 60 Kinder geboren und mit einer Erstuntersuchung versorgt. Auch dient das Gelände des Krankenhauses als sozialer Ort, wo sich Mütter mit ihren Kindern einfinden und mit Ihresgleichen austauschen können.

Alles von uns rund um die Rallye erfahrt ihr unter
https://www.facebook.com/kortinirallyteam
https://www.youtube.com/channel/UChi4AZWu0Z2qaBtbAVMN96w

Reinhard K.

Reinhard K. hat diese Spendenaktion am 13. November 2016 veröffentlicht.

Gefällt dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl deinen Freunden davon.