Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 20150920 144111
Fill 100x100 d4h 500 500

Eine Spendenaktion von Drive4help ..

Drive4Help sammelt für Fahrräder für Flüchtlinge

Beendet

Worum es geht

Für die Flüchtlingshilfe, genauer für das Projekt "Fahrräder für Flüchtlinge" des Berliner Vereins Rückenwind e.V., fahren wir vom 26. September bis 03. Oktober mit dem Rad von Zürich nach Berlin.

Hier kannst du für die nachhaltige, integrative Arbeit des Vereins spenden. Jeder Euro zählt!

Wer steckt hinter Rückenwind und was machen der Verein?
Der Verein Rückenwind e.V. wurde von sieben jungen Menschen in Berlin Moabit gegründet. Sie alle wollten nicht länger untätig bleiben. Unter dem Motto Fahrräder für Flüchtlinge leisten sie in ehrenamtlicher Arbeit gemeinsam aktive Flüchtlingshilfe. Sie sammeln alte Fahrräder und reparieren diese gemeinsam mit Flüchtlingen. Die Räder werden ihnen danach zur Verfügung gestellt. So ermöglicht sie den Flüchtlingen neue Unabhängigkeit, Mobilität und Beschäftigungsperspektiven.

Flüchtlingen Mobilität zurückgeben!
Theoretisch stehen jedem Asylbewerber ein Taschengeld sowie Kranken- und BVG-Fahrscheine zu. Da Berlins Ämter und Flüchtlingsheime zurzeit aber überlastet sind, erreicht diese Hilfe viele Flüchtlinge gar nicht erst. Geflüchtete müssen die langen Wege zwischen Ämtern und Flüchtlingsheimen meist zu Fuß zurücklegen. Darum schafft das Projekt Fahrräder für Flüchtlinge neue Mobilität für viele Geflüchtete. Gleichzeitig schafft die integrative Arbeit wichtige Erfolgserlebnisse und kulturellen Austausch.

Warum Fahrräder für Flüchtlinge?
Der integrative Ansatz von Rückenwind e.V. mit ihrem Projekt Fahrräder für Flüchtlinge hat alle Drive4Help Mitglieder restlos überzeugt. Durch intensiven persönlichen Kontakt mit den Gründern und genauer Prüfung des Businessplans, sind wir sowohl menschlich wie wirtschaftlich sicher, dass der Verein seine Ziele erreichen wird. Diese Spendenaktion zielt auf die Finanzierung der Werkstatt und die Professionalisierung des gesamten Vereins.

Und wer oder was ist #Drive4Help?
Der Verein Drive4Help mit Sitz in Pontresina (CH) besteht aus einer Gruppe von Menschen aus unterschiedlichen Ländern, die anderen Menschen in Notsituationen helfen wollen. Dabei übernimmt der Verein vor allem die Aufgabe des Generators von Aufmerksamkeit und Spendengeldern für andere, sorgfältig ausgewählte Hilfsprojekte. Drive4Help ist dabei das erste gemeinsame Projekt, weitere sind in Planung.

Weitere Informationen unter:
www.drive4help.org
www.fahrraederfuerfluechtlinge.de

Fill 100x100 d4h 500 500

Drive4help .. hat diese Spendenaktion am 21. September 2015 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.